Juni 2024

Veranstaltungen

Bücherbeutel gestalten

15.06.202416.07.2024 Markkleeberg, Stadtbibliothek Markkleeberg

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek

Herfurthsche Hausmusik - Sommerserenade

15.06.202407.07.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Konzertreihe der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft e. V.

agra-Antik-Markt

15.06.202421.09.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

Musikalische Soirée

15.06.202419.09.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Blüthner Meister-Konzert

15.06.202408.09.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

mit Thomas Luke

Fest-Wochenende in der Fahrradkirche

15.06.202408.09.2024 Markkleeberg, Fahrradkirche Zöbigker

300 Jahre Fahrradkirche Zöbigker

Fest-Wochenende in der Fahrradkirche

15.06.202407.09.2024 Markkleeberg, Fahrradkirche Zöbigker

300 Jahre Fahrradkirche Zöbigker

Fest-Wochenende in der Fahrradkirche

15.06.202406.09.2024 Markkleeberg, Fahrradkirche Zöbigker

300 Jahre Fahrradkirche Zöbigker

Musikalische Soirée

15.06.202425.07.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Ausstellungseröffnung: LINIEN, FLÄCHEN und STRUKTUREN

15.06.202404.07.2024 Markkleeberg, Rathaus Markkleeberg

Werner Schwehm - Fotografie

Ausstellung: LINIEN, FLÄCHEN und STRUKTUREN - Werner Schwehm

15.06.202404.07.2024 Markkleeberg, Rathaus Markkleeberg

Ausstellungsdauer: 04.07. – 30.08.2024

Konzert: Die Winde des Sommers

15.06.202430.06.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Kompositionen von Manuel de Falla, Alberto Ginastera und Stephan König

Postkarten-Druckwerkstatt

15.06.202402.07.2024 Markkleeberg, Stadtbibliothek Markkleeberg

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202425.06.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

Musikalische Soirée

15.06.202415.08.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Blüthner Meister-Konzert - Terrassenkonzert

15.06.202411.08.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

mit Nuron Mukumi

Sechstes Kunstwinkelfest Markkleeberg

15.06.202424.08.2024 Markkleeberg, Stadt Markkleeberg

Wieder steht Markkleebergs Innenstadt ganz im Zeichen der Kunst.

agra-Antik-Markt

15.06.202424.08.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

WEIN IM PARK – Historische Parkführung mit Weinprobe

15.06.202416.08.2024 Markkleeberg, agra-Park Markkleeberg

Zu einem Spaziergang der kulinarischen Art lädt Wein-Sommelier Heiko Rohr in den agra-Park zu Markkleeberg ein. Gemeinsam mit Brigitte Wiebelitz, die uns historische Fakten und Besonderheiten des Landschaftspark‘s näher bringt, starten wir 17 Uhr am Parkeingang in der Raschwitzer Straße.
An ausgewählten Orten stehen insgesamt 5 moderierte Weinproben an. Hier verschmelzen Natur & Wein zu einer genussvollen Symbiose.


Teilnahme ab 18 Jahren, Anmeldung: 0341-223 959 72 oder 0176 550 54 110 / www.winzerevents.de

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202427.08.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

Herfurthsche Hausmusik

15.06.202410.11.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Konzertreihe der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft e. V.

Kreativmarkt

15.06.202409.11.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

09.11. 11-18 / 10.11. 10-17 Uhr

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202429.10.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

agra-Antik-Markt

15.06.202426.10.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

Zauber der Travestie

15.06.202425.10.2024 Markkleeberg, Rathaus, Großer Lindensaal

Die schräg schrille andere Revue mit Gästen aus Namenhaften Cabarets Deutschlands.

Vortrag: Abenteuer Fernweh

15.06.202422.10.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Kanada • Coast-to-Coast: Eine Entdeckungsreise von Ost nach West

Herfurthsche Hausmusik - Festlicher Salon

15.06.202420.10.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Konzertreihe der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft e. V.

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202424.09.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

Musikalische Soirée

15.06.202417.10.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Musical Dinner Show

15.06.202405.10.2024 Markkleeberg, Atlanta Hotel Leipzig

Best of Musicals

Operette – Alexander Voigt und Freunde

15.06.202429.09.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Zu einem klassischen Operettennachmittag der Extraklasse lädt Sie herzlich Alexander Voigt wieder ins Weiße Haus Markkleeberg ein. Wir hoffen, Sie wieder einmal zur beliebten Reihe „Operette mit Alexander Voigt“ verführen zu können.

Nachtflohmarkt

15.06.202419.10.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Der Nachtflohmarkt Leipzig auf der agra ist ein Trödelevent für Spätaufsteher und Nachteulen. Von 15 bis 23 Uhr können hier die Stände geplündert und die Schätze verhandelt werden. Der Nachtflohmarkt ist indoor und besonders nach Einbruch der Dunkelheit einen Besuch wert. Den verlockenden Charme bis Nachts durch eine Markthalle zu trödeln, gibt es in Leipzig kein zweites Mal.

Ausstellung: temporary - Dorothee Liebscher

15.06.202423.07.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Öffnungszeiten: Di - Do 10 - 17 Uhr

Ausstellungseröffnung: temporary - Dorothee Liebscher

15.06.202418.07.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Ausstellungsdauer: 18.07.-26.09.2024

Herfurthsche Hausmusik

15.06.202422.09.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Konzertreihe der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft e. V.

ELVIS meets Dinner

15.06.202421.09.2024 Markkleeberg, Atlanta Hotel Leipzig

Die größten Hits von Elvis Presley.

Handlettering und Kalligraphie

15.06.202409.07.2024 Markkleeberg, Stadtbibliothek Markkleeberg

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202430.07.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

agra-Antik-Markt

15.06.202427.07.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

Kreatives Schreiben mit KI, aber wie?

15.06.202423.07.2024 Markkleeberg, Stadtbibliothek Markkleeberg

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek

Vortrag: Abenteuer Fernweh

15.06.202419.11.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Peru

Nachtflohmarkt

15.06.202416.11.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Der Nachtflohmarkt Leipzig auf der agra ist ein Trödelevent für Spätaufsteher und Nachteulen. Von 15 bis 23 Uhr können hier die Stände geplündert und die Schätze verhandelt werden. Der Nachtflohmarkt ist indoor und besonders nach Einbruch der Dunkelheit einen Besuch wert. Den verlockenden Charme bis Nachts durch eine Markthalle zu trödeln, gibt es in Leipzig kein zweites Mal.

Musikalische Soirée

15.06.202420.06.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Vortrag: Historisches aus der Region

15.06.202417.06.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Die technischen Vereine und technische Bildung

agra-Antik-Markt

15.06.202428.12.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

Musikalische Soirée

15.06.202419.12.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

Vortrag: Abenteuer Fernweh

15.06.202417.12.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Saudi-Arabien entdecken: Zwischen Tradition und Zukunft

Seniorentanz

15.06.202411.12.2024 Markkleeberg, Rathaus, Großer Lindensaal

mit Entertainer Rainer Ziggert

Herfurthsche Hausmusik

15.06.202408.12.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

Konzertreihe der Neuen Leipziger Chopin-Gesellschaft e. V.

Führungen in der Elektrotechnischen Sammlung

15.06.202426.11.2024 Markkleeberg, Elektrotechnische Sammlung Markkleeberg des VDE-BV Leipzig/Halle

In 14 Themengebieten der Sammlung können Geräte und Anlagen der Stromversorgung,von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis zur Anwendung imRahmen einer qualifizierten Führung besichtigt werden. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt. Auf Anmeldung werden auch spezifische Führungen durchgeführt.

agra-Antik-Markt

15.06.202423.11.2024 Markkleeberg, agra Messepark Leipzig

Öffnungszeit: Sa und So 8-15 Uhr

Musikalische Soirée

15.06.202421.11.2024 Markkleeberg, Weißes Haus im agra-Park

gestaltet von der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig in Zusammenarbeit mit der Stadt Markkleeberg

148. Markranstädter Kinderfest

13.06.202417.06.2024 Markranstädt, Stadtgebiet Markranstädt

Thema 2024: "Die vier Jahreszeiten"

Buchsommer Sachsen 2024 (für 11-16 Jährige)

10.06.202402.08.2024 Markranstädt, Stadtbibliothek Markranstädt

Buchsommer Sachsen 2024 (für 11 – 16-Jährige)
Stadtbibliothek, Parkstr. 9 in Markranstädt
10.06. – 02.08. | Stadtbibliothek Markranstädt

Wie schon in den letzten Jahren findet auch in diesen Sommerferien wieder der beliebte „Buchsommer Sachsen“ unter dem Motto „Heiße Tage – tolle Bücher“ in Eurer Stadtbibliothek in Markranstädt statt. Ihr könnt aus fast 100 spannenden Jugendromanen Eure Buchsommer-Bücher ausleihen und in den Sommerferien lesen. Das Besondere an den Büchern ist, dass sie brandaktuell sind, also erst in den letzten Wochen und Monaten auf dem Buchmarkt erschienen sind. Egal ob Fantasy, Mangas, Liebesgeschichten oder Thriller - beim Buchsommer Sachsen ist auch für den größten Lesemuffel etwas dabei.
Ab dem 10. Juni könnt Ihr Euch zum Buchsommer in der Bibliothek kostenlos anmelden. Wohlgemerkt: Zur Teilnahme an der Sommer-Aktion braucht Ihr nicht Mitglied der Bibliothek zu sein.

Warum solltet Ihr mitmachen? Zunächst steht natürlich erst einmal der Spaß an spannender Sommerlektüre im Vordergrund. Wenn Ihr aber während des Buchsommers mindestens drei Bücher gelesen habt, bekommt Ihr ein vom Leiter der Sächsischen Bildungsagentur unterzeichnetes Zertifikat. Das könnt Ihr Eurer Deutschlehrerin oder Eurem Deutschlehrer zeigen und Eurer Sammlung von Nachweisen besonderer Qualifikationen beilegen. Nach den Sommerferien gibt es für alle Teilnehmer ein Abschlussfest mit kleinen Preisen.

Die Aktion, an der auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bibliotheken in Sachsen teilnehmen, wird vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) gefördert und durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes mitfinanziert.

vierzig Jahre Passion Spitz

04.06.202427.08.2024 Geithain, Stadtbibliothek Geithain

Stadtbibliothek Geithain
02. Juni Vierzig Jahre Passion Spitze
11 Uhr Ausstellungseröffnung mit Klöppelarbeiten von Gisela Drewelow / Meerane

Gisela Drewelow, Jg.46 begann 1983 das Klöppelhandwerk zu erlernen und erweiterte ihre Kenntnisse kontinuierlich. Sie absolvierte die Ausbildung an der Spezialschule Klöppeln der Kulturakademie Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) und nahm an Weiterbildungskursen des Deutschen Klöppelverbandes teil. Dort ist die Künstlerin Mitglied seit 1989. Erste große Erfolge mit ihren sehenswerten Arbeiten erzielte sie bei Wettbewerben des Klöppelverbandes. Viel beachtete Ausstellungen in der Region folgten.
Sich auszuprobieren, das begeistert Gisela Drewelow. Sie lotet die Grenzen in Richtung der Moderne aus. Gern kombiniert sie verschiedene Herangehensweisen, Methoden oder auch Materialien.
So entstehen ganz ungewöhnliche, spannende Kunststücke.
Diese sind zu sehen bis zum 28. August. Wir freuen uns auf viele Gäste und Besucher.

Kontakt:
Stadtbibliothek www.bibo-geithain.de
Leipziger Str. 17 bibo-geithain@t-online.de
04643 Geithain Tel. 034341 43168

Zwei Systeme, ein Land - Fotografien aus Niederbayern und Sachsen

01.06.202430.06.2024 Grimma, St. Georgenkapelle Grimma

2021 hat Werner Petschko, Vorsitzender der Interessengemeinschaft für Heimatgeschichte in Pilsting, eine Fernsehsendung des MDR mit dem Grimmaer Fotografen Gerhard Weber und seinen Bildern vom ländlichen Leben gesehen. Sie erinnerten ihn sehr an die Aufnahmen von Bruno Mooser, der ein halbes Jahrhundert mit seiner Leica-Kamera den Wandel in der bayrischen Heimat fotografierte. Beide Fotografen arbeiteten in zwei unterschiedlichen Systemen. Doch im Leben der Menschen auf dem Lande und im privaten Bereich gab und gibt es viele Gemeinsamkeiten.

Beide Künstler, Bruno Mooser, der 2009 verstarb, und Gerhard Weber, haben sich persönlich nicht mehr kennengelernt. Doch ihre Bilder könnten als Seelenverwandte bezeichnet werden und waren der Grundgedanke für diese Ausstellung.

Bruno Mooser wurde 1925 geboren und fotografierte bis zu seinem Tod die Menschen und die Landschaft seiner Heimat in Niederbayern. Er gilt als einer der großen Lichtbildner Niederbayerns. Über seine Heimatstadt Straubing hinaus wurde er als Fotograf bekannt, als das Freilichtmuseum Finderau 1992 die Ausstellung „Niederbayern - Bauernland“ mit seinen Fotografien präsentierte.

Er veröffentlichte zahlreiche Bildbände und wurde 1970 in die „Deutsche Gesellschaft für Fotografie“ berufen. 2001 folgte der Kulturpreis des Bayrischen - Wald-Vereins und zahlreiche nationale und internationale Preise. Das Stadtarchiv in Straubing hat sein umfangreiches Lebenswerk aufgenommen und so bleiben seine zeitdokumentarischen Aufnahmen der Nachwelt erhalten.

Die Ausstellung in der Hospitalkapelle zeigt immer ein Bild von Bruno Mooser neben einem Foto von Gerhard Weber, jeweils mit einem inhaltlich ähnlichem Motiv. Die beiden Fotografen haben die Entwicklung in ihrer jeweiligen Heimat festgehalten, in Ost- und Westdeutschland. Und trotzdem sind auf den Bildern mehr Gemeinsamkeiten des menschlichen Lebens als viele Unterschiede zu sehen, auch wenn Bayern und Sachsen durch den „Eisernen Vorhang“ Jahrzehnte lang getrennt waren.

Die Ausstellung ist vom 1. bis 30. Juni jeweils Samstag und Sonntag von 14 – 17 Uhr geöffnet.
Die Vernissage findet am 1. Juni 16 Uhr statt. Als Ehrengast wird Dr. Dorit-Maria Krenn erwartet. Sie verwaltet im Stadtarchiv von Straubing den Nachlass des Fotografen Bruno Mooser. Zur musikalische Begleitung ist Pfarrer Olschowsky aus Mutzschen eingeladen.

Termine außerhalb dieser Zeiten können unter Rufnummer 0176 51456597 abgesprochen werden.

Papierkunst-Ausstellung: "Unter Wasser singen"

31.05.202407.07.2024 Grimma, Rathausgalerie Grimma

Ausgestellt werden Papierschnittarbeiten, die mit wenig Aufwand einen szenografisch anmutenden Bildraum schaffen. Geschaffen wurden die spannenden Kunstwerke von der Bühnenbildnerin Susanne Hampe. Die Ausstellung zeigt Papierschnitte und Papierobjekte, die die Künstlerin unter anderem mit einer flexiblen Klinge, die sich in einem weiten Radius bewegen lässt, herstellt.

Die Ausstellung findet von 14:00 - 17:00 Uhr jede Woche am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag ist bis 7. Juli 2024 statt.