Navigation

Der Landkreis Leipzig - ein Platz für jede Generation

Familienfreundlicher Landkreis Leipzig

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Familien werden auf örtlicher Ebene gestaltet, dort wo Familien leben und arbeiten, wo Kinder aufwachsen und ältere Menschen betreut oder gepflegt werden. Kommunale Familienpolitik muss daher im täglichen Lebensumfeld ansetzen, nicht zuletzt um dem demographischen Wandel zukunftsweisend zu begegnen.

Längst entscheidet das Kriterium Familienfreundlichkeit über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit einer Region mit und bekommt als Standortfaktor immer mehr Gewicht. Das ist auch im Landkreis Leipzig nicht anders.

Die zentralen Aufgaben und Ziele des Landkreises Leipzig sind daher

  • Wirtschaftliche Entwicklung und Tourismus fördern,
  • Arbeitsplätze sichern,
  • Soziale Netzwerke ausbauen und die
  • Entwicklung im ländlichen Raum stärken.

Während die regionale Verwaltung vor allem die Infrastruktur für ein gutes Kinderbetreuungs- und Schulangebot, für familiengerechte Verkehrsnetze etc. schaffen kann, liegt es an den Unternehmen durch eine familienorientierte Unternehmenskultur zur Balance von Erwerbs- und Familienleben beizutragen.

Als Landkreis Leipzig möchten wir insbesondere unterstützend tätig sein, wenn es darum geht, Familien und junge Menschen zu fördern und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu gewährleisten. Familien sollen sich im Landkreis und speziell in ihrem direkten sozialen Umfeld wohl fühlen und entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen Angebote vorfinden. Darüber hinaus wollen wir auch Initiativen unterstützen, die die Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz stärken.

Zu einem positiven Lebensumfeld für alle Generationen tragen folgende Faktoren bei

Kommunale Familienpolitik wird also im Landkreis Leipzig als eine Investition in die Zukunft gesehen und muss im täglichen Lebensumfeld ansetzen. Dadurch soll sich der Landkreis Leipzig zu einem attraktiven Lebensraum aller Generationen im mitteldeutschen Raum entwickeln.

Mehr Informationen zum Thema Familienfreundlicher Landkreis finden Sie beim Jugendamt

Frau Jarke Aufsuchende präventive Arbeit/ Trennungs- und Scheidungsberatung SG Allgemeiner Sozialer DienstZimmer: 2.313 Karl-Marx-Straße 22, Haus 2 04668 Grimma Tel.:+49 (3437) 984 - 2348 Fax:+49 (3437) 984 - 992348 Location Frau Pannier Aufsuchende präventive Arbeit/ Trennungs- und Scheidungsberatung SG Allgemeiner Sozialer DienstZimmer: 2.313 Karl-Marx-Straße 22, Haus 2 04668 Grimma Tel.:+49 (3433) 241 - 2347 Fax:+49 (3437) 984 - 992347 Location