Klimaschutzmanagement Landkreis Leipzig

Der Landkreis Leipzig hat zum 01.11.2020 ein Klimaschutzmanagement eingerichtet. Dies verfolgt das Ziel, alle Lebens- und Arbeitsbereiche im Landkreis so zu gestalten, dass sie nicht negativ auf das Klima wirken bzw. resilient gegen negative Wirkungen von Klimaextremen sind.

Themenreihe Klimafreundliche Stadtentwicklung

vergrößern In der Reihe erhalten Teilnehmende Wissen zum Querschnittsthema Energie und Klima für praktische Entscheidungsfälle in der Kommunalpolitik. Daneben zielen 3 Schulungstermine darauf ab, zu entsprechenden Anwendungsgebieten der Bauleitplanung und Stadtentwicklung rechtssichere Festlegungen treffen zu können.

Arbeitsmaterialien und Best-Practise Beispiele für Verwaltungsarbeit und Stadtpolitik machen die Reihe zu einer Erleichterung für alle Beteiligten bei den weiter steigenden Anforderungen an Energieeffizienz und Klimaanpassung.

 

Terminübersicht

Die Anmeldemöglichkeit und alle Details finden Sie hier.

Datum
Thema Ort & Uhrzeit
19.09.2022 Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten Brandis
17.00 – 19.00 Uhr
29.09.2022 Gründächer als Baustein zur Stärkung der Klimaresilienz Leipzig
08.30 – 17.00 Uhr
06.10.2022 Klimaanpassung in der Stadtentwicklung Naunhof
13.00 – 18.00 Uhr
20.10.2022 Regionalveranstaltung Klima Bad Düben
09:30 – 15:00 Uhr
07.11.2022 Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten Frohburg
17.00 – 19.00 Uhr
10.11.2022 Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten Thallwitz
17.00 – 19.00 Uhr
23.11.2022 Energiethemen und Klimaanpassung in Bauleitplanung & Bauordnung Teil 1 Grimma
08.00 – 14.00 Uhr
07.12.2022 Energiethemen und Klimaanpassung in Bauleitplanung & Bauordnung Teil 1 (Wdh.) Grimma
08.00 – 14.00 Uhr
23.01.2022
(verschoben vom 26.09.2022)
Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten Grimma
17.00 – 19.00 Uhr
17.01.2022
(verschoben vom 22.09.2022)
Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten Pegau
17.00 – 19.00 Uhr
26.01.2023 Klimaanpassung in der Stadtentwicklung Frohburg
13.00 – 18.00 Uhr
01.02.2023 Energiethemen und Klimaanpassung in Bauleitplanung & Bauordnung Teil 2 Grimma
08.00 – 14.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung!

Themenübersicht

Finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten & Planungsschritte bei Energieprojekten

  • Überblick finanzielle Teilhabe an EE-Projekten
  • Planungsschritte PV- und Windenergieprojekte
  • Planspiel: Diskussion zum Interessenkonflikt Energiesicherheit – Landnutzung – Wert-schöpfung. Mit Wertschöpfungsrechner und Standortanalyse für die jeweilige Kommune

Zielgruppe: Verwaltungsspitze; Stadt- und Gemeinderäte und fachlich involvierte Bürgerschaft

Energiethemen und Klimaanpassung in Bauleitplanung & Bauordnung

  • Rechtssichere Festsetzungen im Bebauungsplan
  • Satzungen und städtebauliche Verträge (z.B. Solarsatzung, Grünflächensatzung etc.)
  • Parkraum- und Verkehrsmanagement, Ausbau der Ladeinfrastruktur
  • Informelle Konzepte

Zielgruppe: Kommunale Bau- & Hauptämter, Denkmalschutz, Umweltamt, Kreisentwicklung, Bauaufsichtsamt

Klimaanpassung in der Stadtentwicklung

  • Analyse Verwundbarkeiten ggü. Klimawandel
  • Überblick Elemente der Klimaanpassung
  • Workshop: Erfahrungsaustausch Good-Practise; Sammeln und Diskussion möglicher Projekte im Stadtgebiet
  • Fördermöglichkeiten von Bund und Sachsen

Zielgruppe: Bauämter, Kreisentwicklung, Wasserwirtschaft, Stadt- und Gemeinderäte und fachlich involvierte Bürgerschaft

Gründächer als Baustein zur Stärkung der Klimaresilienz in den Kommunen

  • Wasserrückhalt und Mikroklima, Artenschutz
  • Technische Aspekte u.a. geneigter Dächer,
  • Besuch realisierter Gründächer in Leipzig

Zielgruppe: Bau- & Umweltämter und fachlich Interessierte

Regionalveranstaltung Klima

  • Szenarien Klimaentwicklung im LK Leipzig
  • Herausforderungen Stadtgrün & Wasserrückhalt
  • Herangehensweise, Arbeitsschritte und Unterstützung bei der Klimafolgenanpassung

Zielgruppe: Bau- & Umweltämter und fachlich Interessierte

Weitere Hinweise zur Veranstaltungsreihe

Veranstaltungsorte, Zeitpläne und etwaige Aktualisierungen finden sie online auf der Anmeldeseite.

  • Angemeldete Personen erhalten ein Teilnahmezertifikat*
  • Die Teilnahme ist kostenfrei

* Personen, welche alle 3 Schulungstermine „Baurecht“ und je 1 Termin „Beteiligung“ und 1 Termin „Klimaanpassung“ besuchen, erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Anmeldung und alle Details online: hier

Partner

Integriertes Klimaschutzkonzept Landkreis Leipzig

Das integrierte Klimaschutzkonzept Landkreis Leipzig und Kommunen beinhaltet folgende Themenfelder: 1. die Energiesituation, 2. die Klimasituation, 3. die Entwicklung von Energie & Klima bis 2050 und 4. das Maßnahmenpaket für die Zielerreichung.

vergrößern vergrößern

Grafiken: Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Leipzig. Im Jahr 2021 erstellt das Landratsamt das Klimaschutzkonzept, mit dem zentrale Ziele des Kreisentwicklungskonzeptes (KEK) umsetzt werden sollen. Hierbei werden alle Kommunen entsprechend ihres individuellen Standes einbezogen.

Download Zeit- und Arbeitsplan 2021 - 2022(PDF, 697 kB)
Download Sachbericht zum Klimaschutzkonzept Beschlussfassung Teil 1(PDF, 5,5 MB)
Download Sachbericht zum Klimaschutzkonzept Beschlussfassung Teil 2 - komprimiert(PDF, 7,9 MB)

Informationen für Stadt-, Gemeinde- & Kreisräte

In regelmäßigen Abständen werden wesentliche Ergebnisse und Arbeitsstände zum Fortschritt des Konzeptes verfasst. Hier können Sie die jeweiligen Infomaterialien einsehen:

Zum Download des Dokuments bitte klicken! Zum Download des Dokuments bitte klicken! Zum Download des Dokuments bitte klicken!

Arbeitsgruppe Energie & Klima

Die AG Energie und Klima begleitet den Projektfortschritt fachlich, um Konzeptinhalte frühzeitig abzustimmen und investiv-strukturelle Maßnahmen vorausschauend in die Wege zu leiten.

Laden Sie hier die Ergebnisdokumentation der Treffen herunter:

Zum Download des Dokuments bitte klicken! Zum Download des Dokuments bitte klicken! Zum Download des Dokuments bitte klicken! Zum Download des Dokuments bitte klicken!

Beteiligungsangebote

Aktuell sind eine Veranstaltungsreihe für kommunale Akteure und fachlich Interessierte sowie ein online Fragebogen für alle Bürgerinnen und Bürger in Vorbereitung.


Pressemeldungen Klimaschutz

Bitte recherchieren Sie hier die Pressemeldungen.

Film zum Klimaschutzkonzept

Fast 80 Entscheider, Politiker, Fachleute und Engagierte folgten im September 2023 der Einladung des Landrates in die Bläserphilharmonie in Bad Lausick. Bei dem Treffen wurde das Klimaschutzkonzept detailliert vorgestellt und Impulse zur Umsetzung gegeben.

Ihre aktuellen Datenschutzeinstellungen verhindern die Anzeige von Youtube ().

Hier finden Sie in Kürze wichtige Meilensteine der Energiewende und der Klimaanpassung. Die Liste ist im Aufbau. Haben Sie Ergänzungen? Melden Sie weitere Meilensteine gern an uns unter Falko.Haak@lk-l.de.

Energiepolitisches Leitbild Landkreis Leipzig

Unsere zukünftige Energie- und Klimaschutzpolitik orientiert sich an folgenden Grundsätzen:

  1. Zur Erreichung des 2°C – Ziels werden wir die CO2-Emissionen kurz-, mittel- und langfristig senken.
  2. Wir unterstützen Maßnahmen, Projekte und Aktionen zur Reduzierung und zur Effizienzsteigerung des Energieeinsatzes sowie den Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien und entsprechender Speichertechnologien (u.a. über Wasserstoffnutzung).
  3. Wir unterstützen die Kommunen bei energie- und klimaschutzbewusstem Handeln, zum Beispiel bei der Bauleitplanung. Dies geschieht durch aktive Information, Beratung und Förderung.
  4. Bei allen Aktivitäten möchten wir einen verantwortungsvollen Umgang mit den gegebenen Ressourcen sicherstellen. Dies gilt unter anderem für die Gestaltung und Umsetzung von abfallwirtschaftlichen Maßnahmen.
  5. Wir als Kreisverwaltung verhalten uns energetisch verantwortungsbewusst bei der Bewirtschaftung unserer eigenen Gebäude sowie bei der Beschaffung von Waren, Materialien und Dienstleistungen.
  6. Zur Verminderung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen schreiben wir die Nahverkehrsplanung und -förderung in der Verzahnung des SPNV mit dem ÖPNV zukunftsfähig fort. Alternative Mobilitätskonzepte, die möglichst auf den PKW verzichten, sollen Vorrang haben.
  7. Die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen wir für die Verringerung des Verkehrs.
  8. Wir fördern die Entwicklung des Tourismus im Landkreis unter den Aspekten der Nachhaltigkeit.
  9. Der natürliche Lebensraum muss erhalten bleiben. Dazu gehören ein bewusster Umgang und eine sorgfältige Pflege von Natur und Umwelt sowie eine umweltverträgliche und nachhaltige Weiterentwicklung der Lebensgewohnheiten. Wir nutzen unsere Möglichkeiten, auf das Umweltbewusstsein der Bevölkerung Einfluss zu nehmen.
  10. Wir unterstützen die Entwicklung einer nachhaltigen Land- und Forstwirtschaft sowie den Paradigmenwechsel im Landkreis hin zu weniger landwirtschaftsbedingten Emissionen.

    Landkreis Leipzig 2019 - Initialberatung Klimaschutz (Download(PDF, 1,2 MB))

Ansprechpartner

Falko Haak Klimaschutzmanager Stabsstelle des Landrates Wirtschaftsförderung / KreisentwicklungZimmer: 1.1.13 Stauffenbergstraße 4, Haus 1 04552 Borna Tel.:+49 (3433) 241-1065 Location

vergrößern

Projekt: KSI - Integriertes Klimaschutzkonzept und Klimaschutzmanagement für den Landkreis Leipzig und seine kreisangehörigen Kommunen

Laufzeit: 11_2020 – 10_2022

Ziel: Erstellen des Klimaschutzkonzeptes und Etablieren eines dauerhaften Klimaschutzmanagements im Landkreis

Förderkennzeichen: 03K12500