Seit Projektstart können sich alle Interessierten beim Kreissozialamt als Alltagsbegleiter registrieren lassen, die bereits betagte Senioren in ihrem Zuhause unterstützen und begleiten oder die gern einem Senior helfen wollen. Für ihre Tätigkeit wird den Alltagsbegleitern eine monatliche Aufwandsentschädigung gewährt.

Aufgrund der großen Resonanz wird das Projekt auch im Jahr 2018 fortgeführt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Was macht ein Alltagsbegleiter?

Beispielsweise gemeinsame Einkäufe, Spaziergänge, Arztbesuche, gemeinsame Besuche von Gottesdiensten und kulturellen Veranstaltungen. Auch Spielnachmittage, Kaffeerunden oder das Vorlesen von Büchern sind sehr beliebt. Erlaubt ist, was geistig fit und körperlich aktiv hält.

Wie werden Alltagsbegleiter entschädigt?

Für seine ehrenamtliche Tätigkeit wird dem Alltagsbegleiter eine Aufwandsentschädigung in Höhe von maximal 80,- Euro im Kalendermonat durch das Sozialamt gewährt. Der Person, die die Hilfe des Alltagsbegleiters in Anspruch nimmt, entstehen keine Kosten.

Wie wird man ein Alltagsbegleiter?

Ehrenamtlich Tätige, welche bereits eine hilfebedürftige Person ohne Pflegegrad im Landkreis Leipzig unterstützen oder Personen, die gern jemanden unterstützen möchten, können sich gern an das Kreissozialamt wenden und ihr Interesse mitteilen. Anschließend ist es notwendig einen Antrag auszufüllen, sowie einmalig eine ca. 30-minütige Beratung im Sozialamt zu erhalten.

Wer kann die Hilfe eines Alltagsbegleiters erhalten?

Unterstützt und begleitet werden kann jeder ältere Mensch ohne Pflegegrad. Dieser darf mit dem Alltagsbegleiter weder verwandt noch verschwägert sein.

 

Personen, die gern die Hilfe eines Alltagsbegleiters in Anspruch nehmen möchten, können sich gern an das Kreissozialamt wenden. Ihr Interesse sowie weitere Rückfragen werden gern unter 03433/241-2137 (nils.neu@lk-l.de) oder 03433/241-2116 (senta.liebmann@lk-l.de) entgegengenommen.

 

Besuchen Sie auch unsere Seite des Pflegenetzwerkes Landkreis Leipzig:

Pflegenetzwerk Landkreis Leipzig

Mitarbeiter

Borna

  • Nils Neu Pflegekoordinator SozialamtZimmer: 110 Brauhausstraße 8, Haus 10 04552 Borna Tel.:03433 241 - 2137 Fax:03437 984 99 - 2137 Location

Dokumente