Für die Aufforstung bisher nicht forstwirtschaftlich genutzter Flächen größer 0,2 ha bzw. die Anlage von Weihnachtsbaum- und Schmuckreisigkulturen ist eine Erstaufforstungsgenehmigung nach §10 Sächs.Waldgesetz erforderlich. Der Antrag(PDF, 74 kB) ist in 2facher Ausfertigung beim SG Landwirtschaft einzureichen. Dieses entscheidet dann als Untere Landwirtschaftsbehörde im Benehmen mit der Unteren Naturschutzbehörde und der Unteren Forstbehörde sowie nach Anhörung der Gemeinde und der Flurneuordnungsbehörde. (Waldgesetz für den Freistaat Sachsen (SächsWaldG))

Postanschrift

Landratsamt Landkreis Leipzig
Vermessungsamt
Bereich Landwirtschaft
04550 Borna

Mitarbeiter

Borna

  • Kerstin Orgis Grundstücksverkehr und Landpacht Bereich LandwirtschaftZimmer: 113 Leipziger Straße 67 04552 Borna Tel.:03433 241-1488 Fax:03437 98499-1488 Location

Dokumente