Die Beseitigung von baulichen Anlagen bedarf keiner Genehmigung durch die Bauaufsichtsbehörde. Nach § 61 Abs. 3 SächsBO ist in bestimmten Fällen (z. B. nicht freistehende Gebäude, Gebäude mit einer Fußbodenhöhe größer als 7 m über Geländeoberfläche, bauliche Anlagen mit einer Höhe über 10 m) eine Anzeige gegenüber der Bauaufsichtsbehörde erforderlich. Besonders zu beachten ist, dass Genehmigungen nach anderem Recht (z. B. Denkmalschutz, Naturschutz) vom Bauherren selbst eingeholt werden müssen.

Ansprechpartner

Rica Kluge SB Bauordnung / Baulasten SG BauordnungZimmer: 112 Karl-Marx-Straße 22, Haus 3 04668 Grimma Tel.:+49 (3437) 984 1627 Fax:+49 (3437) 984 99 1627 Location

Mitarbeiter

  • Rica Kluge SB Bauordnung / Baulasten SG BauordnungZimmer: 112 Karl-Marx-Straße 22, Haus 3 04668 Grimma Tel.:+49 (3437) 984 1627 Fax:+49 (3437) 984 99 1627 Location

Dokumente