Das Genehmigungsfreistellungsverfahren nach § 62 SächsBO wird für Vorhaben durchgeführt, die in einem Bebauungsplan errichtet werden sollen und keine Sonderbauten sind. In diesem Verfahren wird der Bauaufsichtsbehörde ein Vorhaben mit den dafür erforderlichen Unterlagen zur Kenntnis gegeben. Es erfolgt nur eine Vollständigkeits-prüfung.

Für die Einhaltung der öffentlich-rechtlichen Gesetze ist der bauvorlageberechtigte Architekt / Bauingenieur verantwortlich.

Ansprechpartner für die jeweilige Stadt / Gemeinde:

Jenny Butenhoff SB Registratur SG BauordnungZimmer: 110 Karl-Marx-Straße 22, Haus 3 04668 Grimma Tel.:+49 (3437) 984 1626 Fax:+49 (3437) 984 99 1626 Location

Elstertrebbnitz, Grimma, Groitzsch, Markranstädt, Neukieritzsch,
Pegau, Regis-Breitingen, Rötha, Zwenkau

Antje Schulz SB Registratur SG BauordnungZimmer: 110 Karl-Marx-Straße 22, Haus 3 04668 Grimma Tel.:+49 (3437) 984 1623 Fax:+49 (3437) 984 99 1623 Location

Bad Lausick, Belgershain, Bennewitz, Böhlen, Borsdorf, Brandis, Colditz,
Frohburg, Geithain, Großpösna, Kitzscher, Lossatal, Machern, Markkleeberg,
Naunhof, Otterwisch, Parthenstein, Thallwitz, Trebsen, Wurzen

Dokumente