Vorrangiges Anliegen der Arbeit der ehrenamtlichen Ausländerbeauftragten ist die Integration der dauerhaft ansässigen ausländischen Wohnbevölkerung in das politische, wirtschaftliche und kulturelle Leben des Landkreises zu fördern.

Ausländische (und natürlich auch deutsche) Bürger können sich mit Bitten und Beschwerden an die Ausländerbeauftragte wenden. Sie helfen auch bei der Klärung von Problemfällen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden.

Mitarbeiter

  • Abdulhamid Othman Ausländerbeauftragter Beauftragte Stauffenbergstraße 4, Haus 3 04552 Borna Tel.:03437 984 4103 Location
  • Gülnur Kunadt Ausländerbeauftragte BeauftragteZimmer: 2.5.25 Karl-Marx-Straße 22, Haus 2 04668 Grimma Tel.:03437 - 984 4102 Location