letzte Änderung: 22.06.2021
Lehrgänge 2021
Informationen zur überörtlichen Ausbildung
---------------------------------------------------------------------
Die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 29.03.2021 in Verbindung mit dem Infektionsschutzgesetz in der aktuellen Form ist weiterhin richtungsweisend und bedeutet, dass die bisherigen Corona-Maßnahmen größtenteils fortgeführt bzw. ausgeweitet werden.
Vorbehaltlich der Entscheidungen und orientierend am Infektionsgeschehen planen wir Lehrgänge und hoffen diese auch durchführen zu können.
Bitte haben Sie Verständnis für die derzeitige besondere Organisationsform.
Geplant wird derzeit:
 
LG Jugendfeuerwehrarbeit vom 12.06. bis 10.07.2021,
LG ASGT vom 12.11. bis 20.11.2021.

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________

Änderungen können auftreten, werden aber umgehend bekannt gegeben.

Einzelheiten zu den Lehrgängen können Sie erfragen oder der Einladung zur Ausbildung entnehmen.

Anmeldeverfahren und Teilnehmervoraussetzung:

Für die Anmeldung der Lehrgangsteilnehmer, ist das aktuelle Anmeldeformular zu verwenden. Die Formulare sind vollständig (Lehrgangsvoraussetzungen mit korrekten Abschlussdaten nicht vergessen!), in Druckschrift auszufüllen und vom Lehrgangsteilnehmer, sowie dessen Orts- und Gemeindewehrleiter und dem Bürgermeister zu unterzeichnen.

Der Absender hat die Voraussetzungen des Teilnehmers vor Besuch eines Lehrgangs gewissenhaft zu prüfen und ihre Erfüllung personenbezogen zu bestätigen. Bei fehlenden Lehrgangsvoraussetzungen wird einer Teilnahme nicht zugestimmt.

Das Formular für die Lehrgangsanmeldung(DOCX, 22 kB) steht auf dieser Seite unter Dokumente ebenfalls zum Herunterladen bereit.

Mitarbeiter

Grimma

  • Karin Müller SB abwehrender Brandschutz / Ausbildungskoordination SG Brand- und KatastrophenschutzZimmer: 112 Heinrich-Zille-Straße 5, Haus 4 04668 Grimma Tel.:+49 (0)3433 241-1768 Fax:+49(3437) 984-99 1768 Location

Dokumente