Für unsere Schulbegleitung im Landkreis Leipzig, Stadt Leipzig und Landkreis Nordsachsen suchen wir ab 01.08.2024 motivierte und engagierte Mitarbeiter, die unsere Schüler und Schülerinnen im schulischen Alltag unterstützen.

            Schulbegleiter (Heilerziehungspfleger) im Landkreis Leipzig, Landkreis Nordsachen, Stadt Leipzig

                                                                          in Teilzeit (15-30h Std./Woche)

 

Wir bieten Ihnen:

• vorerst befristete Festanstellung bei direktem Arbeitgeber der Einzig:artig !nklusive gGmbH, unbefristete Einstellung bei Fachkraftanerkennung möglich
• Einstellung sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis für max. 30h/Woche
• Attraktive Vergütung nach Haustarif
• umfangreiche Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung, Supervision, Dienstberatung im interdis-ziplinären Team, Fallbesprechungen
• selbständiges Arbeiten
• Arbeiten als Bezugsschulbegleiter oder Springer im Team
• Einarbeitung in den ITP Sachsen und in die ICF-CY
• Bei Bedarf umfassende Unterstützung beim Schreiben des Entwicklungsberichtes
• Dokumentationszeit und indirekte Leistungen sind Arbeitszeit!
• Dokumentation erfolgt digital über iPads

Ihre Aufgaben:

• Unterstützung im Unterricht (z.B. Hilfestellung aufgrund körperlicher Funktionseinschränkun-gen, Unterstützung bei der Benutzung von Arbeits- und Hilfsmitteln, Begleitung bei der Bewäl-tigung von Aufgaben, Motivation zur Teilnahme am Unterrichtsgeschehen)
• Unterstützung während der Pausen (z.B. Gestaltung der Pausenzeit, Toilettengänge, IKM-Wechsel, Kommunikation und Interaktion, Prävention von eigengefährdenden Verhalten)
• Unterstützung bei Ausflügen und Schulveranstaltungen
• Unterstützung im Umgang mit Stereotypen, Tics oder Zwängen
• Beobachtung bei Anfallserkrankungen o.ä.
• Strukturierungshilfen
• Unterstützung außerhalb des Schulalltags (z.B. Absprachen mit Lehrer und Eltern, Sicherstellung transparenter Kommunikation, Dokumentation und Erstellen eines Entwicklungsberichts nach ICF-CY, Unterstützung im Teilhabe- und Gesamtplanverfahren, Fall- und Teambesprechung, Qualitätssicherung)

Ihr Profil:

• Fachkraft der Eingliederungshilfe wünschenswert (z.B. Sozialpädagoge, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger, Psychologe (B.Sc.), Ergotherapeut oder auch Erzieher)
• Empathie- und Einfühlungsvermögen, Flexibilität
• Erfahrung im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen, Autismus, Schulangst, Traumata im frühen Kindesalter
• selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, Bereitschaft zum kooperativen Arbeiten mit Lehrkräften
• kein Wochenende, kein Schichtdienst, Arbeitszeit zwischen 07.00-15.00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Vorstellungskosten bei Bewerbungsgesprächen über-nehmen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Sie haben Interesse an der Stelle und möchten uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussage-kräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und entsprechenden Nachweisen.

Für Fragen und Informationen steht Ihnen unsere Bereichsleitung unter der Email-Adresse einzigar-tig.inklusive@gmail.com zur Verfügung.