Der Landkreis Leipzig besetzt im Amt für Straßenbau am Standort Grimma zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine Stelle als

                 Technische Angestellte/Technischer Angestellter (m/w/d) Kreisstraßen.

Das sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Straßenverwaltung einschließlich konstruktiver Ingenieurbauwerke, die Koordinierung der Bauwerksprüfungen gemäß DIN 1076
  • Koordinierung der Bauwerksprüfungen gemäß DIN 1076
  • Kontrolle und Durchführung der Planung und Realisierung von Brücken- sowie Straßenbaumaßnahmen
  • Prüfung und Ausfertigung von Ingenieurverträgen sowie Prüfung von Planungsunterlagen

Für die Tätigkeit ist Außendienst erforderlich.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Studienschwerpunkten Straßenbau oder konstruktiver Ingenieurbau oder Tiefbau
  • Erfolgreicher Abschluss eines Hochschulstudiums mit technischer Ausprägung und 6 Jahre berufliche Erfahrungen in ähnlichen Tätigkeiten in einer öffentlichen Verwaltung
  • Für nicht in Deutschland erworbene Hochschulabschlüsse eine Bewertung der ZAB (erhältlich unter https://www.kmk.org/zab)
  • Von Vorteil sind berufliche Erfahrungen in gleichen oder ähnlichen Tätigkeiten bzw. in Tätigkeiten des öffentlichen Verwaltungshandelns
  • Kenntnisse im MS Office 2016, insbesondere in Word und Excel
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in der Fachsoftware Straßendatenbank, TTSIB, Infosys, Cardo, Videobefahrung, Bauwerksdatenbank
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-PKW nach Maßgaben des Sächsischen Reisekostenrechts
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationsstärke, Belastbarkeit/Stresstoleranz, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Kooperations- und Gruppenfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Verhandelbarer Gestaltungsspielraum betreffend Arbeitszeit und Arbeitszeitmodell unter Berücksichtigung unserer Öffnungszeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 10
  • Mobiles Arbeiten unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse
  • MDV-Jobticket
  • Zusätzliche Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst
  • Bike-Leasing auf Basis Tarifvertrag Fahrradleasing
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Informieren Sie sich gern weiter unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html.

So bewerben Sie sich:
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Kennung 2022/E32/AfS1 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin jeweils montags und mittwochs:

Christine Kunadt Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411112 Fax:+4934379847047 Location

Schwerbehinderte Menschen und Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Für alle Mitarbeitenden des Landratsamtes sind Gleichberechtigung sowie die Akzeptanz von Vielfalt in der täglichen Arbeit selbstverständlich. Wenn in Texten nur die weibliche oder männliche Form verwendet wird, so geschieht dies ausschließlich für eine bessere Lesbarkeit und Verständlichkeit.