Der Zweckverband Kulturraum Leipziger Raum hat das Ziel Kulturelle Bildung im Lebensraum der Kinder und Jugendlichen zu stärken. Deshalb fördert der Kulturraum seit vier Jahren partnerschaftliche Projekte zwischen Bildungseinrichtungen und Kultureinrichtungen bzw. Kulturschaffenden mit maximal 2.500 Euro pro Antrag im Programm TotalKultur. So konnten bisher 23 Kooperationsprojekte von Schulen und Horten mit Kultureinrichtungen und Künstlern erfolgreich umgesetzt werden.  

Träger von Schulen und Horten oder deren Fördervereine können sich für die nächste Runde des Programms mit Ihrer Projektidee bis zum 2. März 2020 bewerben.  Interessierte erfahren Näheres im Rahmenkonzept mit Bewerbungsbogen und Fragenkatalog auf der Internetseite unter: http://kultur-leipzigerraum.de/de_DE/totalkultur-projekt

Bei Fragen  informieren die Verantwortlichen für Kulturelle Bildung gern:

Frau Masroujah - Projektleiterin Kulturelle Bildung des Kulturraumes Leipziger Raum:
Tel.: 03433 - 2432985

E-Mail: masroujah@kultur-leipzigerraum.de

Frau Moeller - Fachberaterin Kulturelle Bildung des Kulturraumes Leipziger Raum:
Tel.: 0152 - 22848278

E-Mail: cathrin.moeller@kultur-leipzigerraum.de

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Brigitte Laux.