Seit dem 21. Mai ist im Bornaer Landratsamt eine Ausstellung von Hubertus Letzner zu sehen. Der ehemalige Geschäftsführer des TLG-Gewerbeparks Grimma widmet sich seit seinem Ruhestand enthusiastisch der Fotografie und erzielte damit bereits beachtliche regionale und überregionale Erfolge. Das notwendige know how eignete er sich in Kunst- und Fotoverein Grimma e.V. an, dem er seit über 10 Jahren angehört.

Sein Mentor Gerhard Weber beschrieb den Werdegang des passionierten Hobbyfotografen, der nie ohne Kamera anzutreffen sei. Seine Kunst sei, vom Subjektiven ins Objektive zu kommen. "Dann entstehen Bilder, die etwas zu sagen haben", so Weber.

Zur Vernissage waren auch zahlreiche Wegbegleiter von Hubertus Letzner gekommen, der die Gelegenheit nutzte, sich auch als langjähriger Kreisrat zu verabschieden.

Die Ausstellung ist vom 21.05. bis 05.07.2019 im Haus 2 des Landratsamtes in der Stauffenbergstr. 4 in 04552 Borna zu den Öffnungzeiten zu sehen.

Bilder (Download)

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Brigitte Laux.