Nach öffentlicher Bekanntmachung am 24. Januar 2019 zur Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen zur Wahl des Kreistages im Landkreis Leipzig am 26. Mai 2019 wurden bis einschließlich zum 21. März 2019, 18.00 Uhr (gesetzlich festgelegter Einreichungschluss), folgende Wahlvorschläge eingereicht:

Eingereichte Wahlvorschläge / Bewerber

  • CDU 10 / 68
  • DIE LINKE. 10 / 67
  • SPD 10 / 72
  • Unabhängige Wählervereinigung 10 / 78
  • FDP 10 / 50
  • GRÜNE 10 / 23
  • AfD 10 / 62

Die Reihenfolge der Wahlvorschläge ergibt sich aus § 19 Abs. 5 KomWO.

Im Ergebnis der Prüfung wurde die Beschlussfassung mit folgendem Ergebnis durchgeführt:

Zugelassene Wahlvorschläge / Bewerber

  • CDU 10 / 68
  • DIE LINKE. 10 / 67
  • SPD 10 / 72
  • Unabhängige Wählervereinigung 10 / 78
  • FDP 10 / 50
  • GRÜNE 10 / 23
  • AfD 10 / 61

Eine Bewerberin wurde per Beschluss gestrichen, da gesetzlich geforderten Unterlagen nicht beigebracht wurde.

Insgesamt wurden 419 Bewerber für die Kreistagswahl im Landkreis Leipzig am 26. Mai 2019 für die Wahlkreise 1-10 zugelassen.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Brigitte Laux.