Frühjahrsputz in Haus und Garten: Mit den steigenden Temperaturen steigen auch die anfallenden Gartenarbeiten und die Motivation fürs Entrümpeln. Und damit auch die Mengen an Grünabfällen und der Sperrmüll aus privaten Gärten und Wohnungen. Diese können kostengünstig auf den zahlreichen Wertstoffhöfen des Landkreises Leipzig abgegeben werden.

"Natürlich schicken wir niemanden weg, der Baum- oder Strauchschnitt bei uns im Kleinanliefererbereich am Entsorgungsstandort Cröbern loswerden möchte", sagt André Albrecht, Geschäftsleiter des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Westsachsen (ZAW). "Wir empfehlen aber allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises ihre Gartenabfälle auf den Wertstoffhöfen der KELL zu entsorgen." Denn dort gehören sie formal auch hin.

Und auch für Sperrmüll in haushaltsüblichen Mengen seien die Wertstoffhöfe erste Anlaufstelle, so Albrecht. Dort fallen zudem zum Teil geringere oder gar keine Gebühren an. "Außerdem haben wir hier am Standort in Cröbern häufig viel Anlieferverkehr", erklärt er. "Längere Wartezeiten sind da keine Seltenheit." Zudem könnten kritische Verkehrssituationen nicht immer vollständig ausgeschlossen werden.

Um Abfälle wie Asbest, Dämmmaterial oder auch behandeltes Altholz zu entsorgen, können die Einwohner aber in jedem Fall zum ZAW kommen, denn: Auf den Wertstoffhöfen der KELL dürfen Abfälle dieser Art nicht angenommen werden. Hierfür gibt es am Standort Cröbern eine separate Anliefermöglichkeit, den sogenannten Kleinanliefererbereich. Eine Übersicht über alle Abfälle, die vom ZAW angenommen werden und die dazugehörigen Gebühren finden Sie online im Abfall-ABC unter www.zawsachsen.de/abfallarten.html.

Der gebührenpflichtige ZAW-Kleinanliefererbereich ist neben den Wertstoffhöfen ein zusätzliches Angebot und steht allen Einwohnern des Landkreises Leipzig sowie gewerblichen Kleinmengenerzeugern aus dem Verbandsgebiet für die Entsorgung verschiedener Abfallarten von Montag bis Freitag von 17 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr zur Verfügung.

Eine Übersicht über die Wertstoffhöfe der KELL Kommunalentsorgung Landkreis Leipzig und die dazugehörigen Öffnungszeiten finden Sie online unter www.kell-gmbh.de/sammelsysteme/wertstoffhoefe/

 

Kontakt:

Nicole Wöllner und Sara Schmiedel

Öffentlichkeitsarbeit Abfallberatung/Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 034299 / 70524 Tel. 034299 / 70532

E-Mail: woellner@zaw-sachsen.de E-Mail: schmiedel@zaw-sachsen.de

Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen

Am Westufer 3

04463 Großpösna / OT Störmthal

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Brigitte Laux.