Aufgrund einer Fortbildungsmaßnahme sind am 27.02.2018 die Mitarbeitenden des Sachgebietes Unterhaltsangelegenheiten im Jugendamt nur eingeschränkt erreichbar.

Eine Notbesetzung findet am 27.02.2018 ausschließlich in GRIMMA statt. Dort stehen Frau Lauzait unter Tel.: 03437 984 - 2141 und Herr Wittke unter Tel.: 03437 984 - 2225 (Grimma - Bahnhofstraße 5 Haus 7 / Zimmer 111) zu den bekannten Sprechzeiten zur Verfügung.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Konstanze Morgenroth.