Vom 13. bis 18. März 2017 findet "Schau rein! - die Woche der offenen Unternehmen in Sachsen" statt. In keinem anderen Zeitraum sind so viele sächsische Schülerinnen und Schüler unterwegs, um Unternehmen kennenzulernen, sich mit Ausbildungsberufen auseinanderzusetzen und Praxisluft in Betrieben zu schnuppern.

Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung bietet für Unternehmen im Landkreis Leipzig die Möglichkeit Jugendliche kennenzulernen und sich als Ausbildungsbetrieb in der Region bekannt zu machen. Auf der kostenfreien Online-Plattform www.schau-rein-sachsen.de können Betriebe ihre Veranstaltungen veröffentlichen und Zeiträume, die Anzahl SchülerInnen und ggf. die Klassenstufen festlegen.

Sächsische Schülerinnen und Schüler aller Schularten ab Klasse 7 können seit dem Anfang Januar 2017 auf der Online-Plattform nach interessanten Angeboten stöbern und diese verbindlich buchen. Für den Besuch der Unternehmen sind die Jugendlichen vom Schulunterricht freigestellt, versichert und mit dem kostenfreien "Schau rein!"-Ticket sachsenweit mobil.

Weitere Informationen unter: www.schau-rein-sachsen.de oder bei Marie-Luise Rieger (Ansprechpartnerin für den Landkreis Leipzig) unter Tel. 0341-2172916 bzw. ml.rieger@zarof-gmbh.de.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Konstanze Morgenroth.