Eine gute Geschäftsidee - Die Kunden kommen von alleine...
Schön wär's, doch so einfach funktioniert es leider nicht. Trotz guter Geschäftsidee und ggf. vieler Netzwerkkontakte ist eine solide Vorbereitung unerlässlich. Warum und was alles dazugehört erfahren Sie in den 3-tägigen Existenzgründerseminaren, die der Landkreis Leipzig, in Kooperation mit dem WIKRA-INSTITUT für Wirtschafts- und Unternehmens-beratung, durchführt.

Das nächste Seminar findet bereits vom 17. bis 19. September 2012, jeweils in der Zeit von 08:30 bis 16:30 Uhr im Landratsamt Landkreis Leipzig am Standort Grimma, Haus 1, Karl-Marx-Str. 22, 2. OG, Raum 312 statt.
Dabei ist es uninteressant ob bereits eine ausgereifte Geschäftsidee vorhanden ist oder nur die ersten Gedanken um den möglichen Aufbau einer selbstständigen Tätigkeit kreisen. Letztendlich, die Idee vom eigenen Unternehmen muss kein Traum bleiben.

In einzelnen Schritten werden u. a. folgende Themen ausführlich besprochen:
- Welche Chancen und Risiken bestehen bei einer selbständigen Tätigkeit für mich?
- Welche rechtlichen Regelungen muss ich beachten und welche Versicherungen benötige ich wirklich?
- Kunden - das wichtigste Gut, aber wozu brauche ich Branchen-/Marktanalysen und wie funktioniert das Marketing und der Vertrieb?
- Steuern und Buchführung immer wieder ein Reizthema, aber was muss ich im Umgang mit dem Finanzamt beachten?
- Wo und wie finde ich Partner für eine Finanzierung und welche Fördermittel gibt es?
- Letztendlich, das alles umfassende Thema, wie komme ich von der Idee zu einem schlüssigen Geschäftskonzept?

Die Teilnehmergebühr beträgt 40 Euro.
Die Anmeldung ist unter Tel.: 03433 241 4150 oder per E-Mail an gero.breitenbach@lk-l.de möglich.

Weitere Seminartermine sind:
08. bis 10. Oktober 2012 und
12. bis 14. November 2012