Navigation

News

News

Gesucht: Die pfiffigsten Gründungsideen - jetzt bewerben!

Insgesamt 8.000 Euro Preisgeld für erfolgreiche Gründerinnen und Gründer aus Leipzig und den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen.

Die Leipziger Gründernacht geht am 14. September 2017 in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Debüt im vergangegen Jahr werden wieder die beste Idee sowie die erfolgversprechendsten Existenzgründungen des Jahres 2016 prämiert.

Weitere Informationen zur Leipziger Gründernacht(PDF, 24 kB).

19. Muldentaler Produktschau vom 4. – 6. November 2016 im PEP – Prima Einkaufspark auf den Gerichtswiesen in Grimma

Im Rahmen der Förderung der lokalen Wirtschaft setzen die Aussteller mit ihren Produkten auf Transparenz, Ehrlichkeit, Frische und kurze Wege. Individuelle Produktgestaltung und regionaltypische Rezepte entsprechen dem Grundanliegen der Schau „Qualität von hier“. weiterlesen(PDF, 13 kB)

Die 4. Industrielle Revolution

Unter dem Titel „Die Herausforderung: Unternehmen 4.0 – oder einfach digital“ trafen sich am 7. Juni6nbsp;2016 etwa 80 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft auf Einladung von Landrat Henry Graichen zum 5. UNTERNEHMERFORUM LANDKREIS LEIPZIG (UFO) bei der Hoffmann Fördertechnik GmbH in Wurzen. weiterlesen(PDF, 361 kB)

Erfolgreich verlaufen: 10. BVMW-Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig, Altenburger Land und Burgenlandkreis

Den etwa 450 Besuchern und 60 Ausstellern bot sich am 10. März 2016 in der Stadthalle Zwenkau unter dem Motto „Mittelstand Digital“ ein erneut interessanter Wirtschaftstag. weiterlesen(PDF, 143 kB)

Überzeugen Sie mit Ihren innovativen Ideen

Beim futureSax-Ideenwettbewerb des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sind Ihre innovativen Geschäftsideen als Voraussetzung für eine Unternehmensgründung gefragt!
Weitere Informationen finden Sie hier.

Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten im Jahr 2015

Die Zukunftsstiftung Südraum Leipzig vergibt auch wieder im Jahr 2016 einen gesonderten Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. Weitere Informationen finden Sie hier(JPG, 1,3 MB).

11. Muldentaler Handwerkerschau - Seien Sie als Aussteller dabei!

Vom 3. – 5. März 2016 findet im PEP-Prima-Einkaufs-Park Grimma zum 11. Mal die Muldentaler Handwerkerschau statt. weiterlesen(PDF, 341 kB)

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2016: Jetzt bewerben!

Neuartige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen aus den Clustern Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences können jetzt beim Wettbewerb um den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2016 eingereicht werden. Die Bewerbungsfrist für den online ausgeschriebenen Wettbewerb endet am 14. März 2016. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier(PDF, 3,3 MB).

18. Muldentaler Produktschau vom 6. bis 8. November 2015 im Prima Einkaufspark PEP Grimma

„Verbraucher legen mehr Wert auf regionale Produkte“ - so berichten die Medien. Ein Ergebnis der langjährigen Produktschau? Sicher nicht allein. Aber dem Trend folgend findet die Produktschau im PEP Grimma kontinuierlich im November eines jeden Jahres statt. weiterlesen(PDF, 126 kB)

Zugang zu Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge

Mehr Infomationen im Überblick finden Sie hier(PDF, 175 kB).

„basic-Drehsitz-Kombination“

„basic-Drehsitz-Kombination“ wurde - als optimale Lösung zur Überwindung von Barrieren in Wohnungen - im Rahmen des bundesdeutschen Wettbewerbs aller Bundesarbeitsgemeinschaften der Wohnungsanpassungen prämiert. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 1,1 MB).

4. Unternehmerforum Landkreis Leipzig erfolgreich verlaufen

Das Unternehmerforum war am 05.05.2015 mit dem Thema „Wissens- und Innovationstransfer für Unternehmen“ zu Gast in den Räumen der TDE Personal Service GmbH in Espenhain. Dort begrüßte Landrat Dr. Gerhard Gey etwa 60 Gäste, darunter eine Vielzahl heimischer Unternehmerinnen und Unternehmer. weiterlesen(PDF, 252 kB)

Praktische Tipps rund ums Bauen - digitale Bauherrenmappe online

Ein Leitfaden für private Bauherren u.a. zu den Themen Planungsgrundlagen, energieeffiziente Gebäudetechnik, Förderung und Finanzierung eines Bauvorhabens, aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) steht mit der digitalen Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur nun auch online zur Verfügung. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 186 kB).

Wirtschaft trifft Wissenschaft – 9. Wirtschaftstag am 19. März 2015 in Schmölln

Am 19. März 2015 von 10 bis 16 Uhr lädt der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) gemeinsam mit den Landratsämtern Altenburger Land und Landkreis Leipzig zum 9. Wirtschaftstag in die Ostthüringenhalle nach Schmölln ein. Weitere Informationen finden Sie hier(PDF, 504 kB).

Ideen aus der Region für die Region - Der Leipziger Gründerpreis ist in eine neue Runde gestartet!

Der Leipziger Gründerpreis richtet sich an alle, die in und um Leipzig ein Unternehmen gründen wollen oder sich innerhalb der letzten 7 Jahre gegründet haben. Bewerben können Sie sich bis zum 31.03.2015. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 75 kB).

Gemeinsame Vermarktungsoffensive für das Leipziger Neuseenland

Im Rahmen des 7. Seenkongresses erscheint der aktuelle Gewässerkatalog und der neu gestaltete Internetauftritt für potenzielle Investoren. Mehr Informationen finden Sie hier(PDF, 318 kB).

Kostenlose Erfindererstberatungen 2015

Das Patentinformationszentrum der AGIL GmbH Leipzig führt wieder kostenfreie Erfindererstberatungen für KMU`s, Selbstständige, Existenzgründer oder freie Erfinder durch. Mehr Informationen sowie Termine finden Sie hier(PDF, 581 kB).

Neuigkeiten zur 10. Muldentaler Handwerkerschau in Grimma

Einen Grund zum Feiern gibt es im PEP Prima Einkaufspark Grimma in diesem Jahr bereits Anfang März - die Muldentaler Handwerkerschau begeht ihren 10jährigen Geburtstag vom 5. bis 7. März. Weitere Informationen finden Sie hier(PDF, 180 kB).

10. Muldentaler Handwerkerschau - ein Jubiläum

Vom 5. – 7. März 2015 findet im PEP-Prima-Einkaufs-Park Grimma nun schon zum 10. Mal die Muldentaler Handwerkerschau statt. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 407 kB).

Großer Preis des Mittelstandes 2015

Hervorragende Unternehmen des Landkreises Leipzig können bis zum 21. Januar 2015 im bundesweiten Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" 2015 im Rahmen der 21. Oskar-Patzelt-Stiftungstage nominiert werden. Gesucht werden mittelständische Unternehmen, die sich in ihrer Region überdurchschnittlich entwickeln. Nähere Informationen finden Sie hier.

4. Forum Wirtschaftsförderer Landkreis Leipzig

Die Stabsstelle des Landrates/Wirtschaftsförderung hatte die Wirtschaftsförderer der Städte und Gemeinden des Landkreises, der Kammern, Vereine, Initiativen sowie die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Kreisentwicklung und Umweltschutz des Kreistages und weitere Akteure am 28.11.2014 zum Jahrestreffen in das Landratsamt nach Borna eingeladen. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 274 kB).

3. Newsletter Interkommunale Gewerbeflächenentwicklung in der Region Halle/Leipzig

Einen Überblick zu kommenden Veranstaltungen und wichtigen Projekterfolgen finden Sie hier(PDF, 1,5 MB).

"Begeistert Unternehmerin – Frauen überholen anders"

Gründerinnenprojekt - 18.11.2014 in Zusammenarbeit mit der IHK zu Leipzig und mit freundlicher Unterstützung der Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung, Sparkasse Leipzig im Unternehmensgründerbüro Leipzig.

Kick off“ für Frauen mit Gründungsabsicht, Gründerinnen, Unternehmerinnen und Führungskräften.

Machen Sie mit, wählen Sie das passende Modul aus und „pushen“ Sie den weiblichen Unternehmergeist und eine lebendige Gründerinnenszene in der Region Leipzig. Weitere Informationen finden Sie hier(PDF, 39 kB).

EU-Projektförderung für kleine und mittlere Unternehmen im Bereich Forschung und Innovation (HORIZON 2020)

Die förderfähigen Themengebiete sowie einen Überblick über den Aufbau und die Inhalte der einzelnen Projektphasen finden Sie hier(PDF, 56 kB).

Fachkräfteansprache in Polen, Tschechien und der Slowakei - Work-in-Leipzig Roadshow Osteuropa 2014

Die Invest Region Leipzig GmbH als gemeinsame Gesellschaft der Stadt Leipzig, der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig sowie der Landkreise Leipzig und Nordsachsen führt vom 15. September bis 3. Oktober eine Roadshow zur Mobilisierung und Direktansprache internationaler Fachkräfte für die Region Leipzig durch. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 84 kB).

Beratungsstelle Digitale Offensive Sachsen

Die Beratungsstelle ist ein Kernelement in der Umsetzung von Hochgeschwindigkeitsprojekten im Rahmen der Digitalen Offensive Sachsen (DiOS). Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 430 kB).

9. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land wirft seine Schatten voraus

Am 19. März 2015 findet von 10:00 - 16:00 Uhr in der Ostthüringenhalle Schmölln der

nunmehr 9. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land und der Kreisverbände des BVMW Landkreis Leipzig und Ostthüringen statt. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 132 kB).

3. Unternehmerforum Landkreis Leipzig

Am 14.05.2014 fand das 3. Unternehmerforum Landkreis Leipzig zum Thema „Investment Fachkraft - gewinnen, trainieren, halten“ in der Sparkasse Muldental in Grimma statt. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 155 kB).

8. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land „Wirtschaft 2020 - Entwicklungstendenzen“

55 Aussteller und über 400 Gäste nahmen am 20.03.2014 am 8. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land im Sportpark Tresenwald in Machern teil. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 413 kB).

Newsletter Interkommunale Gewerbeflächenentwicklung

Ab sofort wird es einen regelmäßig erscheinenden Newsletter geben, der Sie über das aktuelle Geschehen rund um die Kooperation zur interkommunalen Gewerbeflächenentwicklung in der Region Halle/Leipzig informiert. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 706 kB).

Forum der Wirtschaftsförderer im Landkreis Leipzig

Am 29. November 2013 fand im Landratsamt Landkreis Leipzig das Forum der Wirtschaftsförderer statt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Mehrwert 50plus - Vorsprung durch Erfahrung

„Unternehmen mit Weitblick“ - mit diesem Titel wurden Thomas Böse und Sven Steinbach für ihr Unternehmen Auto Böse & Steinbach GmbH ausgezeichnet. weiterlesen(PDF, 535 kB)

Anpassung der Förderpraxis für Investitionsvorhaben über die GRW-Infra

Um künftig den regionalen Höchstfördersatz zu erreichen, wird die GRW-Infra neben der regionalen Fördergebietskulisse um folgende Kriterien erweitert: hier lesen Sie mehr(PDF, 207 kB).

Alle bis zum 30. Juni 2013 bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) eingegangenen vollständigen Anträge (also einschließlich notwendiger Genehmigungen) können mit hoher Wahrscheinlichkeit zu den derzeit geltenden GRW-Konditionen bis zum Jahresende 2013 beschieden werden.

Die bis zum 30. Juni 2013 bei der SAB eingegangenen unvollständigen Anträge können mit großer Wahrscheinlichkeit zu den derzeit geltenden GRW-Konditionen beschieden werden, sofern die Antragsunterlagen bis 31. Dezember 2013 vollständig bei der SAB vorliegen und die durch die Bundesregierung zu beantragende Verlängerung der Fördergebietkulisse durch die Europäische Kommission genehmigt wird. Eine Bewilligung ist bis zum 30. Juni 2014 vorgesehen.

Für vollständige Anträge, die nach dem 30. Juni 2013 bei der SAB eingereicht werden, sowie für Anträge die bis zum 30. Juni 2013 eingereicht wurden, aber bis zum 31. Dezember 2013 nicht vollständig vorliegen, kann aktuell keine Aussage getroffen werden, ob diese Anträge nach derzeitig geltenden GRW-Konditionen oder nach den ab 1. Juli 2014 geänderten beihilferechtlichen Bestimmungen beschieden werden.

Wichtige Information - Einzelbetriebliche GRW-Investitionsförderung