21. Muldentaler Produktschau

Regionale Produkte sind in, da sie für Frische, Qualität und Geschmack stehen. Aktuell ist dieser Trend ungebrochen, immer mehr Verbraucher fragen danach.

Die Produktschau leistet hierzu ihren Beitrag, indem regionale Produkte in das Blickfeld der Kunden gerückt werden und die Verbraucher mit den Herstellern ins Gespräch kommen. Aufbauend auf der guten Tradition der vergangenen Jahre stehen diese drei Verkaufstage wieder unter dem Motto "Qualität von hier".

Mehr zur 21. Muldentaler Produktschau finden Sie hier(PDF, 201 kB).

7. Unternehmerforum Landkreis Leipzig

Über die fünf Megatrends, die maßgeblich die Zukunft der Arbeit beeinflussen, referierte Prof. Dr. Hannes Zacher (Professor für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Leipzig) vor etwa 60 Teilnehmern in den Räumlichkeiten der LAV Markranstädt GmbH. Anschließend wurden bei einem Podiums-Publikums-Gespräch diverse Chancen als auch Herausforderungen dieser Megatrends diskutiert.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung des 7. Unternehmerforums(PDF, 306 kB)der Wirtschaftsförderung des Landkreises Leipzig in Kooperation mit der Sparkasse Leipzig und dem BVMW.

23. Tag der Erneuerbaren Energien "Elektromobilität erFAHREN" am 28. April 2018

...entdecken, testen und erleben. Ein Tag voller Erlebnisse für Groß und Klein.

Samstag, 28. April 2018 (ab 10 Uhr) in der Eisenmühle in Elstertrebnitz.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zum 23. Tag der Erneuerbaren Energien(PDF, 300 kB).

12. BVMW Wirtschaftstag am 22. März 2018 in Altenburg

vergrößern
Weitere Informationen, u.a. das Programm, entnehmen Sie bitte dem Flyer zum 12. BVMW Wirtschaftstag(PDF, 6,2 MB) wie auch der Homepage.

13. Muldentaler Handwerkerschau

Ob für große Herausforderungen der Zukunft oder die kleinen Probleme des Alltags - das Handwerk hat immer eine Lösung parat.

Davon können Sie sich gern bei der diesjährigen Muldentaler Handwerkerschau, die bereits zum 13. Mal stattfindet, im PEP Prima-Einkaufspark Grimma überzeugen.

Weitere Informationen zur 13. Muldentaler Handwerkerschau(PDF, 43 kB).

7. Forum Wirtschaftsförderer Landkreis Leipzig

Am 16.11.2017 wurden die zahlreich erschienenen Förderer der Wirtschaft im Landkreis Leipzig wieder durch eine Reihe interessanter Kurzvorträge zu aktuellen Themen informiert.

Lesen Sie für mehr Informationen den Kurzbeitrag zum 7. Forum Wirtschaftsförderer(PDF, 68 kB).

Leipziger Gründernacht 2017

vergrößern Für Gründerinnen und Gründer der Stadt Leipzig sowie der Landkreise Leipzig und Nordsachsen wurde am 14. September 2017 wieder der rote Teppich ausgerollt. In den Mediencampus der Villa Ida waren zur Leipziger Gründernacht - dem jährlichen Treff der regionalen Start-up-Szene - mehr als 400 Gäste geladen.
Die Sparkasse Leipzig, SMILE (Selbst Management Initiative LEipzig) und ihre Partner sowie Förderer feierten die Entrepreneure der Region und prämierten die erfolgsversprechendste Existenzgründung des Jahres 2016 sowie die besten Ideen. Außerdem wurden die Preise "10 Years After" und "Lebenswerk" vergeben.

Lesen Sie für weitere Informationen den Artikel zur Leipziger Gründernacht(PDF, 21 kB).

Expo Real 2017

Auch dieses Jahr präsentiert sich die Region Mitteldeutschland vom 4. bis 6. Oktober 2017 wieder auf Europas größter internationaler B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen, die jedes Jahr in München stattfindet.

Mehr erfahren zur Expo Real 2017.(PDF, 121 kB)

6. Unternehmerforum Landkreis Leipzig

Für tausende Unternehmer/innen allein in Sachsen, deren Inhaber/innen in den Ruhestand gehen, müssen Nachfolgeregelungen gefunden werden. Zahlreiche Fragen wie "Steigen die eigenen Kinder in das Geschäft ein, gibt es eine Führungskraft im Betrieb, die unternehmerische Verantwortung übernehmen möchte oder übernimmt ein Investor?" weisen auf die enorme Brisanz des Themas sowie die notwendige Aufmerksamkeit hin, die es verdienen muss.

Darüber zu Wort kamen Experten beim Unternehmerforum Landkreis Leipzig, einer Veranstaltung der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Landkreis Leipzig in Kooperation mit der Sparkasse Leipzig, am Abend des 25. April 2017 im Backhaus Hennig in Zwenkau.

Weitere Informationen zum diesjährigen Unternehmerforum Landkreis Leipzig(PDF, 323 kB).

Die 4. Industrielle Revolution

Unter dem Titel „Die Herausforderung: Unternehmen 4.0 – oder einfach digital“ trafen sich am 7. Juni 2016 etwa 80 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft auf Einladung von Landrat Henry Graichen zum 5. UNTERNEHMERFORUM LANDKREIS LEIPZIG (UFO) bei der Hoffmann Fördertechnik GmbH in Wurzen. weiterlesen(PDF, 361 kB)

10. BVMW-Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig, Altenburger Land und Burgenlandkreis

Den etwa 450 Besuchern und 60 Ausstellern bot sich am 10. März 2016 in der Stadthalle Zwenkau unter dem Motto „Mittelstand Digital“ ein erneut interessanter Wirtschaftstag. weiterlesen(PDF, 143 kB)

Überzeugen Sie mit Ihren innovativen Ideen

Beim futureSax-Ideenwettbewerb des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sind Ihre innovativen Geschäftsideen als Voraussetzung für eine Unternehmensgründung gefragt!
Weitere Informationen finden Sie hier.

Zugang zu Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge

Mehr Infomationen im Überblick finden Sie hier(PDF, 175 kB).

„basic-Drehsitz-Kombination“

„basic-Drehsitz-Kombination“ wurde - als optimale Lösung zur Überwindung von Barrieren in Wohnungen - im Rahmen des bundesdeutschen Wettbewerbs aller Bundesarbeitsgemeinschaften der Wohnungsanpassungen prämiert. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 1,1 MB).

4. Unternehmerforum Landkreis Leipzig

Das Unternehmerforum war am 05.05.2015 mit dem Thema „Wissens- und Innovationstransfer für Unternehmen“ zu Gast in den Räumen der TDE Personal Service GmbH in Espenhain. Dort begrüßte Landrat Dr. Gerhard Gey etwa 60 Gäste, darunter eine Vielzahl heimischer Unternehmerinnen und Unternehmer. weiterlesen(PDF, 252 kB)

Praktische Tipps rund ums Bauen - digitale Bauherrenmappe online

Ein Leitfaden für private Bauherren u.a. zu den Themen Planungsgrundlagen, energieeffiziente Gebäudetechnik, Förderung und Finanzierung eines Bauvorhabens, aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) steht mit der digitalen Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur nun auch online zur Verfügung. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 186 kB).

"Begeistert Unternehmerin – Frauen überholen anders"

Gründerinnenprojekt - 18.11.2014 in Zusammenarbeit mit der IHK zu Leipzig und mit freundlicher Unterstützung der Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung, Sparkasse Leipzig im Unternehmensgründerbüro Leipzig.

Kick off“ für Frauen mit Gründungsabsicht, Gründerinnen, Unternehmerinnen und Führungskräften.

Machen Sie mit, wählen Sie das passende Modul aus und „pushen“ Sie den weiblichen Unternehmergeist und eine lebendige Gründerinnenszene in der Region Leipzig. Weitere Informationen finden Sie hier(PDF, 39 kB).

EU-Projektförderung für kleine und mittlere Unternehmen im Bereich Forschung und Innovation (HORIZON 2020)

Die förderfähigen Themengebiete sowie einen Überblick über den Aufbau und die Inhalte der einzelnen Projektphasen finden Sie hier(PDF, 56 kB).

Fachkräfteansprache in Polen, Tschechien und der Slowakei - Work-in-Leipzig Roadshow Osteuropa 2014

Die Invest Region Leipzig GmbH als gemeinsame Gesellschaft der Stadt Leipzig, der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig sowie der Landkreise Leipzig und Nordsachsen führt vom 15. September bis 3. Oktober eine Roadshow zur Mobilisierung und Direktansprache internationaler Fachkräfte für die Region Leipzig durch. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 84 kB).

Beratungsstelle Digitale Offensive Sachsen

Die Beratungsstelle ist ein Kernelement in der Umsetzung von Hochgeschwindigkeitsprojekten im Rahmen der Digitalen Offensive Sachsen (DiOS). Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 430 kB).

9. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land

Am 19. März 2015 findet von 10:00 - 16:00 Uhr in der Ostthüringenhalle Schmölln der

nunmehr 9. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land und der Kreisverbände des BVMW Landkreis Leipzig und Ostthüringen statt. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 132 kB).

3. Unternehmerforum Landkreis Leipzig

Am 14.05.2014 fand das 3. Unternehmerforum Landkreis Leipzig zum Thema „Investment Fachkraft - gewinnen, trainieren, halten“ in der Sparkasse Muldental in Grimma statt. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 155 kB).

8. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land „Wirtschaft 2020 - Entwicklungstendenzen“

55 Aussteller und über 400 Gäste nahmen am 20.03.2014 am 8. Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land im Sportpark Tresenwald in Machern teil. Mehr dazu finden Sie hier(PDF, 413 kB).

Mehrwert 50plus - Vorsprung durch Erfahrung

„Unternehmen mit Weitblick“ - mit diesem Titel wurden Thomas Böse und Sven Steinbach für ihr Unternehmen Auto Böse & Steinbach GmbH ausgezeichnet. weiterlesen(PDF, 535 kB)

Anpassung der Förderpraxis für Investitionsvorhaben über die GRW-Infra

Um künftig den regionalen Höchstfördersatz zu erreichen, wird die GRW-Infra neben der regionalen Fördergebietskulisse um folgende Kriterien erweitert: hier lesen Sie mehr(PDF, 207 kB).

Alle bis zum 30. Juni 2013 bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) eingegangenen vollständigen Anträge (also einschließlich notwendiger Genehmigungen) können mit hoher Wahrscheinlichkeit zu den derzeit geltenden GRW-Konditionen bis zum Jahresende 2013 beschieden werden.

Die bis zum 30. Juni 2013 bei der SAB eingegangenen unvollständigen Anträge können mit großer Wahrscheinlichkeit zu den derzeit geltenden GRW-Konditionen beschieden werden, sofern die Antragsunterlagen bis 31. Dezember 2013 vollständig bei der SAB vorliegen und die durch die Bundesregierung zu beantragende Verlängerung der Fördergebietkulisse durch die Europäische Kommission genehmigt wird. Eine Bewilligung ist bis zum 30. Juni 2014 vorgesehen.

Für vollständige Anträge, die nach dem 30. Juni 2013 bei der SAB eingereicht werden, sowie für Anträge die bis zum 30. Juni 2013 eingereicht wurden, aber bis zum 31. Dezember 2013 nicht vollständig vorliegen, kann aktuell keine Aussage getroffen werden, ob diese Anträge nach derzeitig geltenden GRW-Konditionen oder nach den ab 1. Juli 2014 geänderten beihilferechtlichen Bestimmungen beschieden werden.

Wichtige Information - Einzelbetriebliche GRW-Investitionsförderung