Der Landkreis Leipzig besetzt im Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt am Standort Borna zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine Stelle als

                  Tierärztin/Tierarzt (m/w/d) Tierseuchenbekämpfung und Tiergesundheitsschutz.

Das sind Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Prophylaxe und Bekämpfung von Tierseuchen, Umsetzung des geltenden Rechtes und erlassener Verfügungen,
  • regelmäßige Kontrolle und Anleitung von Tierhaltungen auf dem Gebiet der Tierseuchenabwehr, des Tierschutzes, des Tierische-Nebenprodukte-Beseitigungsrechts sowie des Arzneimittelrechtes,
  • Kontrolle der Tierische Nebenprodukte-Beseitigung in TNP-Betrieben,
  • Überwachung des Tierverkehrs: Ausstellungen, Auktionen, Transporte, Einfuhr, Ausfuhr, Verbringung,
  • Anordnung, Kontrolle und Nachkontrolle staatlicher Maßnahmen,
  • Bearbeitung von Entschädigungsanträgen,
  • Beratung der Tierhalter, z. B. Projektberatung, Gutachtenerstellung
  • Bearbeitung von Anzeigen, Beschwerden,
  • Mitarbeit bei Überwachung der tierärztlichen Hausapotheken,
  • Kontrolle der milchproduzierenden Betriebe nach Lebensmittelrecht,
  • Amtliche Schlachttieruntersuchungen bei Schlachtgeflügel,
  • Durchführung des Vollzuges und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten,
  • Schulungstätigkeit in Landwirtschaftsbetrieben,
  • Befundauswertungen,
  • Anfertigung von Analysen und Statistiken

Der überwiegende Anteil der Arbeitszeit wird vor Ort in den jeweiligen Einrichtungen/Betrieben geleistet. Die Arbeitszeiten sind unregelmäßig, zum Teil auch am Wochenende.

Das sind unsere Anforderungen an Sie:

  • Approbation als Tierarzt/Tierärztin
  • Kenntnisse im MS Office 2016, insbesondere in Word und Excel
  • Von Vorteil sind Kenntnisse der Fachprogramme BALVI, TSN, HI-Tier, TRACES-NT
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationsstärke, Problemlösungsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Kooperations- und Gruppenfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-PKW nach Maßgaben des Sächsischen Reisekostenrechts

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Verhandelbarer Gestaltungsspielraum betreffend Arbeitszeit und Arbeitszeitmodell unter Berücksichtigung unserer Öffnungszeiten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 14
  • Zusätzliche Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst
  • Mobiles Arbeiten unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • MDV-Jobticket
  • E-Bike-Leasing

Informieren Sie sich gern weiter unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html.

So bewerben Sie sich:
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Kennung 2023/E8/LÜVA1 bis zum 10.02.2023 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin jeweils montags und mittwochs:

Laura Jahn Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.5 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411115 Fax:+4934379847047 Location

Schwerbehinderte Menschen und Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Für alle Mitarbeitenden des Landratsamtes sind Gleichberechtigung sowie die Akzeptanz von Vielfalt in der täglichen Arbeit selbstverständlich. Wenn in Texten nur die weibliche oder männliche Form verwendet wird, so geschieht dies ausschließlich für eine bessere Lesbarkeit und Verständlichkeit.