Der Landkreis Leipzig besetzt im Haupt- und Personalamt am Standort Grimma zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zwei Stellen als

                  Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) Informationssysteme.

Für die IT -Kompetenz im Geschäftsbereich Informationssysteme suchen wir Verstärkung für unser IT-Team. Der Zuständigkeitsbereich erstreckt sich dabei von der Infrastruktur über die Anwendungsbetreuung inklusive Softwareentwicklung, IT-Service sowie das IT-Projektmanagement. In unserem Rechenzentrum und Backuprechenzentrum werden Fachanwendungen für ca. 2000 Clients gehostet, administriert und installiert.
Im Zuge des Onlinezugangsgesetzes ist die Digitalisierung aller Prozesse und Akten ein großer Schwerpunkt. Der Landkreis setzt dafür ein Dokumentenmanagement System VIS-Kompakt ein. In modernsten SAN/Sicherungssystemen werden dann digitale Daten zertifiziert abgelegt.
Ein umfangreiches interessantes Arbeitsgebiet wartet auf Sie, wir freuen uns auf Ihre Fachkompetenz.

Folgende Inhalte umfasst die systemtechnische Betreuung zugewiesener IT-Systeme:

  • Einführung, Installation und Administration der erforderlichen Hard- und Software einschließlich peripherer Geräte sowie spezieller Arbeitsplätze und spezieller Gerätetechnik inkl. der Ermittlung aller relevanten Daten (z. B. Systemvoraussetzungen, Nutzerzahlen, Zugriffsrechte, inhaltliche Ausgestaltung, Hardwarevoraussetzungen etc.) unter Programmierung und Anpassung erforderlicher Schnittstellen und Script-Dateien
  • Testen und Ausführen von Patches, Releases, Updates, Upgrades sowie deren Anpassung an die Systemumgebung im Netzwerk
  • Fehlerermittlung und Fehlerbeseitigung in Projektumgebung
  • Erstellen von Projektplänen und zielstrebige Umsetzung der Projekteinführung
  • Überwachung der Betriebsdaten und Einleitung von Vorbeugemaßnahmen zur Aufrechterhaltung des Betriebs des IT-Systems
  • Beratung der Anwender bei Fragen zur Nutzung der zugewiesenen IT-Systeme sowie Erstellung von Dokumentationen zur Unterstützung dieser
  • Installation der Client- und Serverumgebung für die Projekte/Erstellung von Images und Paketierung im Live Circle Management MATRIX
  • Microsoft ist dabei für Sie kein Fremdwort sowohl im on premises Bereich / cloud Bereich sowie die Administration von SQL-Datenbanken
  • Citrix Kenntnisse (NETSCALER) sind von Vorteil

Für die Tätigkeit ist Außendienst erforderlich.

Das sind unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung (FH oder Bachelor) in der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder in einem Studiengang, der vergleichbare Kenntnisse vermittelt
  • Für nicht in Deutschland erworbene Hochschulabschlüsse eine Bewertung der ZAB (erhältlich unter https://www.kmk.org/zab)
  • Von Vorteil sind berufliche Erfahrungen in gleichen oder ähnlichen Tätigkeiten
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationsstärke, Problemlösungsfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft und Kooperations- und Gruppenfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-PKW nach Maßgaben des Sächsischen Reisekostenrechts

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Verhandelbarer Gestaltungsspielraum betreffend Arbeitszeit und Arbeitszeitmodell unter Berücksichtigung unserer Öffnungszeiten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 10
  • Mobiles Arbeiten unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse
  • Zusätzliche Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst
  • MDV-Jobticket
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Bike-Leasing auf Basis Tarifvertrag Fahrradleasing

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

So bewerben Sie sich:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Kennung 2022/E164/HPA14 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin jeweils montags und mittwochs:

Christine Kunadt Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411112 Fax:+4934379847047 Location

Schwerbehinderte Menschen und Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Für alle Mitarbeitenden des Landratsamtes sind Gleichberechtigung sowie die Akzeptanz von Vielfalt in der täglichen Arbeit selbstverständlich. Wenn in Texten nur die weibliche oder männliche Form verwendet wird, so geschieht dies ausschließlich für eine bessere Lesbarkeit und Verständlichkeit.