Der Landkreis Leipzig besetzt im Haupt- und Personalamt am Standort Grimma zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle in Vollzeit als

                        Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) Kreisarchiv/Registratur.

Das sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Umsetzung der Schriftgutordnung
  • Bestandsergänzung und Betreuung des Registraturgutes (Aktenübernahme, Sichtung, Pflege, Ausgabe und Rücklagerung)
  • Ausgabe und Rücklagerung von Akten
  • Auskünfte aus dem Aktenplan hinsichtlich der Aufbewahrungsfristen und Kontrolle der Einhaltung
  • Unterstützung bei der datenschutzrechtlichen Vernichtung von Akten nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen
  • Übernahme, Zuordnung, Verwaltung, Pflege und Erschließung archivwürdiger Informationsträger
  • Bestandserhaltung und Pflege der Archivalien zur Sicherstellung notwendiger Restaurierungs- und Konservierungsmaßnahmen
  • Sammlung von Dokumenten zur Kreisgeschichte
  • Bestandsrevision von Archivgut
  • Bearbeitung mündlicher und schriftlicher Anfragen Dritter und ggf. Erstellung von Kostenbescheiden

Im Zusammenhang mit der Aufgabenerfüllung sind Archivakten/Kartons zu transportieren sowie Leitern und Tritte zu nutzen. Mit der Tätigkeit ist ggf. eine erhöhte Staubbelastung verbunden. Es sind Außendienste i.R. der Betreuung der Registraturen am Standort Borna erforderlich.

Das sind unsere Anforderungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv
  • Von Vorteil sind bereits erworbene berufliche Erfahrungen in gleichen oder ähnlichen Tätigkeiten
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in der Fachsoftware AUGIAS
  • Belastbarkeit/Stresstoleranz, Planungs- und Organisationsstärke, Leistungsbereitschaft, Kooperations- und Gruppenfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-PKW nach Maßgaben des Sächsischen Reisekostenrechts

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Verhandelbarer Gestaltungsspielraum betreffend Arbeitszeit und Arbeitszeitmodell unter Berücksichtigung unserer Sprechzeiten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 6
  • MDV-Jobticket
  • Dienstfahrrad zur privaten Nutzung auf Basis Bike-Leasing
  • Mobiles Arbeiten unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Zusätzliche Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst

Informieren Sie sich gern weiter unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html.

So bewerben Sie sich:
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Kennung 2022/E58/HPA3 bis zum 03.06.2022 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin jeweils montags und mittwochs:

Nicole Knorr Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411118 Fax:+4934379847047 Location

Schwerbehinderte Menschen und Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.