Der Landkreis Leipzig besetzt in Vollzeit in seinem Gesundheitsamt im Sachgebiet Amtsärztlicher Beratungsdienst/Hygiene am Standort Grimma zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

                                          Ärztin/Arzt Team Hygiene.

Im Team Hygiene sind perspektivisch 13 Mitarbeiter (m/w/d) tätig, die den gesetzlichen Auftrag der Kreisverwaltung in Bezug auf Infektionsschutz, umweltbezogenen Gesundheitsschutz sowie Krankenhaushygiene erfüllen. Als Arzt (m/w/d) Team Hygiene leiten Sie das Team und treffen Entscheidungen bei schwierigen Fachfragen. Sie leiten die Mitarbeiter (m/w/d) fachlich an und koordinieren deren Tätigkeiten. Für die Tätigkeit ist Außendienst erforderlich.

Das bringen Sie mit:

  • Approbation als Arzt
  • Von Vorteil sind bereits erworbene Erfahrungen im genannten Tätigkeitsfeld
  • Bereitschaft zum Erwerb der für die Ausübung der Tätigkeit erforderlichen speziellen Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Sollten Sie bereits Facharzt auf dem Gebiet Hygiene sein oder einen anderen Facharztabschluss erworben haben, der für die Tätigkeit als einschlägig betrachtet werden kann, sind Sie uns herzlich willkommen.
  • Persönlichkeits-, Sozial- und Führungskompetenz, insbesondere Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Belastbarkeit/Stresstoleranz, Kooperations- und Teamfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Führungsstärke/Durchsetzungsvermögen
  • Impfschutz gemäß § 20 Abs. 8 Infektionsschutzgesetz (Nachweis ist spätestens bei Tätigkeitsaufnahme zwingend vorzulegen für alle Bewerber*innen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind)
  • Anwendungsbereite aktuelle Computerkenntnisse (Office-Paket)
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft, Privat-PKW für dienstliche Zwecke nach Maßgabe des Sächsischen Reisekostenrechts zu nutzen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am amtsärztlichen Bereitschaftsdienst des Gesundheitsamtes

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Großen Gestaltungsspielraum betreffend die Lage und Verteilung der Arbeitszeit unter Berücksichtigung unserer Sprechzeiten
  • Teilzeitarbeit unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. bei Vorliegen einer einschlägigen Facharztausbildung nach Entgeltgruppe 15 TVöD
  • Zusätzlich Gewährung einer monatlichen Zulage in Höhe von 10 % der Stufe 2 der Entgeltgruppe 14 bzw. 15.

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Bewerbungszeitraum:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Zufügung entsprechender Nachweise und Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie der Kennung 2021/E96/GSA10 richten Sie bitte bis zum 30.09.2021 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zur Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen und zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot:

Laura Jahn Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.5 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411115 Fax:+4934379847047 Location