Die KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e. V. sucht ab 01.09.2021 zwei

                     sozialpädagogische Fachkräfte / Schulsozialarbeiter*innen

zur Etablierung eines neuen Teams für die Betreuung im BVJ am Berufsschulzentrum Wurzen.

Die sozialpädagogische Begleitung im Berufsvorbereitungsjahr ist ein Angebot der Kinder- und Jugendhilfe und bietet folgende Schwerpunkte an:

  • Unterstützung von Schüler(-innen) in verschiedenen Problemlagen
  • Unterstützung von Lehrerkräften sowie Eltern und allen anderen vorhandenen Personen
  • Organisation von Präventionsprojekten
  • Unterstützung in beruflicher Orientierung
  • Unterstützung im Anschluss an das BVJ
  • Vermittlung der Schüler(-innen) an weiterführende Angebote

Die KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e. V. ist Raumgeberin für KOMPETENZ–VIELFALT & LEBENDIGKEIT und bietet Ihnen:

  • Raum für die Verwirklichung Ihrer beruflichen und persönlichen Ansprüche
  • Arbeitszeit (ca.) 30 Stunden in der Woche (beide Kolleg*innen insges. 60 Wochenstunden)
  • Gehalt ab 2.434€ bei 30 h-Woche (bzw. entsprechend Ihrer Berufserfahrung im Arbeitsfeld)
  • ein Wertschätzungspapier mit Regelung von besonderen Leistungen (u.a. Sonderurlaub, Jubiläen)
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Unterstützung durch Fachberatung, Betriebsrat und anderen Fachgremien
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie Team- und Einzelsupervisionen

Zu Ihren Aufgaben als Schulsozialarbeiter*in:

  • individuelle Hilfe für Schüler*innen zur Bewältigung von Schwierigkeiten und Problemen im Bereich von Schule, Alltags- und Lebenswelt unter Einbeziehung der persönlichen Bedarfe und der persönlichen und lebensweltlichen Ressourcen
  • Potentialentfaltung von Schüler*innen mit erhöhtem sozialpädagogischem Handlungsbedarf
  • bedarfsorientierte Umsetzung von sozialpädagogischen Maßnahmen mit Gruppen und Klassen
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Sorgeberechtigten und Lehrkräften
  • Unterstützung, Festigung und Erweiterung von Lebenskompetenzen unterstützen
  • Netzwerkarbeit mit verschiedenen Akteuren vor Ort und nahen Umland
  • Kooperation mit Agentur für Arbeit und Jugendberufshilfeprojekt

Ihr Anforderungsprofil:

  • ein abgeschlossenes sozialpädagogisches (Fach-) Hochschulstudium/Bachelor soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation nach sächsischer Qualifikationsverordnung
  • Erfahrung im Umgang mit Schulverweigerung
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Kenntnisse gesetzlicher Grundlagen insbesondere SGB VIII
  • Erfahrungen in der Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit und der Beratung
  • Fähigkeit zur Vermittlung bei Konflikten und deren Lösungen
  • Einfühlungsvermögen und Kreativität im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit

Zur Umsetzung Ihrer Aufgaben ist es wichtig, dass Sie über fachspezifisches Wissen verfügen, eigenständig arbeiten können und sich mit Herzblut für diese Tätigkeit entschieden haben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich bei uns!

KINDERVEREINIGUNG ®Leipzig e.V.
Personalabteilung
Frohburger Str. 33 C
04277 Leipzig
E-Mail: bewerbung@kv-leipzig.de
Tel. 0341-22574413
Webseite: www.kv-leipzig.de

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.