Der Landkreis Leipzig besetzt in seiner Verwaltung im Sachgebiet Wasser/Abwasser im Umweltamt am Standort Grimma zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle in Vollzeit als

                                             Sachbearbeiter (m/w/d) Wasserrecht/Grundwasser.

Das sind Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Erteilung wasserrechtlicher Erlaubnisse nach § 8 WHG zur Benutzung des Grundwassers und wasserrechtlicher Genehmigungen nach § 55 SächsWG für Wasserversorgungsanlagen sowie sonstiger damit verbundener Entscheidungen
  • Durchführung der Verfahren zur Aufhebung, Änderung, Überarbeitung/Anpassung und Festset-zung von Trinkwasserschutzgebieten (§§ 51-53 WHG, § 121 SächsWG) sowie von Überschwemmungsgebieten und überschwemmungsgefährdeten Gebieten (§ 76 WHG, §§ 72, 75, 121 SächsWG) zum Erlass einer Rechtsverordnung
  • Koordinierung und Federführung bergrechtlicher Verfahren im SG Wasser/Abwasser

Zur Anwendung kommen die Fachsoftware FISWrV, Cardo, VISkompakt, ELBA-SAX.
Für die Tätigkeit ist Außendienst erforderlich.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Hochschulbildung in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder in ei-ner Fachrichtung, die vergleichbare Inhalte vermittelt oder eine mindestens sechsjährige Be-rufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung in Tätigkeiten im gehobenen Dienst (ab Entgelt-gruppe 9b) oder
  • Eine erfolgreich abgeschlossene gleichwertige Fortbildungsqualifizierung in Anlehnung an die Studieninhalte der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (z.B. Angestelltenlehrgang II, geprüfter Verwaltungsfachwirt, Verwaltungsbetriebswirt VWA o.ä.) oder
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung und eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)
  • Anwendungsbereite aktuelle Kenntnisse im MS Office und die Bereitschaft zur Einarbeitung in die einschlägige Fachsoftware
  • Soft skills, u.a. Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationsstärke, Problemlösungsfähigkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Großen Gestaltungsspielraum betreffend die Lage und Verteilung der Arbeitszeit unter Berücksichtigung unserer Sprechzeiten
  • Teilzeitarbeit unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 9 b

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Bewerbungszeitraum:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Zufügung entsprechender Nachweise und Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie der Kennung 2021/E09/UA1 richten Sie bitte bis zum 15.07.2021 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zur Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen und zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin im SG Personal sind:

Nicole Knorr Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411118 Fax:+4934379847047 Location Christine Kunadt Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411112 Fax:+4934379847047 Location