Der Landkreis Leipzig besetzt in seiner Verwaltung im Sachgebiet Planung und Bau Kreisstraßen im Amt für Straßenbau am Standort Borna zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Stelle in Vollzeit als

                                               Sachbearbeiter (m/w/d) Straßenrecht.

Zur Tätigkeit gehören folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Umsetzung der Bestimmungen des Sächsischen Straßengesetzes
  • Wahrnehmung und Koordinierung der Aufgaben im Bereich der Straßenkommunalaufsicht-Fachaufsicht
  • Fördermittelbearbeitung für die Kommunen des Landkreises
  • Gestattungsverträge/Sondernutzungen aufstellen und bearbeiten

Die Tätigkeitsinhalte erfordern einen Anteil an Außendiensten.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Hochschulbildung in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder in einer Fachrichtung, die vergleichbare Inhalte vermittelt oder mindestens eine sechsjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung in Tätigkeiten im gehobenen Dienst (ab Entgeltgruppe 9b) oder
  • Eine erfolgreich abgeschlossene gleichwertige Fortbildungsqualifizierung in Anlehnung an die Studieninhalte der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (z. B. Angestelltenlehrgang II, geprüfter Verwaltungsfachwirt, Verwaltungsbetriebswirt VWA o.ä.)
  • Eine abgeschlossene Hochschulbildung und mindestens 15 Monate berufliche Erfahrungen mit gleichen Tätigkeitsinhalten
  • Anwendungsbereite aktuelle Kenntnisse im MS Office und die Bereitschaft zur Einarbeitung in Fachsoftware (hier: TT-SIB INFOSYS, Videobefahrung, CARDO)
  • Führerscheinklasse B und Bereitschaft, bei Bedarf Ihren Privat-PKW für dienstliche Zwecke nach Maßgabe des Sächsischen Reisekostenrechts zu nutzen
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit, Belastbarkeit/Stresstoleranz, Lernbereitschaft und Lernfähigkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Großen Gestaltungsspielraum betreffend die Lage und Verteilung der Arbeitszeit unter Berücksichtigung unserer Sprechzeiten
  • Teilzeitarbeit unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 9 b

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Bewerbungszeitraum:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Zufügung entsprechender Nachweise und Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie der Kennung 2021/E37/AfS6 richten Sie bitte bis zum 30.04.2021 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zur Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen und zum Datenschutz.

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot:

Christine Kunadt Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+4934332411112 Fax:+4934379847047 Location