Der Landkreis Leipzig besetzt demnächst in der Straßenmeisterei in Großbothen befristet bis August 2022 bzw. August 2023 zwei Stellen als

                                               Straßenwärter (m/w/d).

Zu den Aufgaben des Straßenwärters (m/w/d) gehören im Rahmen der betrieblichen und baulichen Unterhaltung und Verkehrssicherungspflicht an Straßen u. a. folgende Arbeiten:
• Sofortmaßnahmen am Straßenkörper
• Grünpflege
• Wartung und Instandhaltung der Straßenausstattung
• Reinigungsarbeiten an Verkehrsflächen
• Winterdienst

Hierbei kommt es im Bedarfsfall zu Arbeiten im Schichtsystem unter Anfall von Mehrarbeits- bzw. Überstunden (der Umfang richtet sich nach den spezifischen Verhältnissen zur Absicherung des erforderlichen Winterdienstes sowie sonstiger Verkehrssicherungsmaßnahmen).

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Straßenwärter (m/w/d), zum Brückenwärter (m/w/d), zum Fahrbahnmarkierer (m/w/d), zum Tunnelwärter (m/w/d), zum Asphaltbauer (m/w/d), zum Kanalbauer (m/w/d) oder zum Straßenbauer (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Arbeit im Außendienst mit hoher Belastbarkeit (teilweise körperlich schwere Arbeit, Tätigkeiten müssen auch bei wechselnden Witterungsverhältnissen ausgeübt werden) sowie bei dienstlichem Erfordernis im Schichtsystem
  • Leistungsbereitschaft
  • Lernbereitschaft
  • Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Führerschein Klassen B, C und CE
  • Gesundheitliche Eignung für Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten entsprechend Untersuchungsgrundsatz G 25

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit vorwiegend in der Kolonne
  • Arbeiten in Vollzeit mit überwiegend regelmäßigen Arbeitszeiten
  • Teilzeitarbeit unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse
  • Ein auf längere Dauer befristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 5
  • Dienstort Großbothen

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Bewerbungszeitraum:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Zufügung entsprechender Nachweise und Angabe des möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 20.10.2020 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zur Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot:

Christine Kunadt Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.4 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+49 3433 241-1112 Fax:+49 3437 984-7047 Location