Der Landkreis Leipzig besetzt ab 01.12.2020 in seinem Ausländeramt im Sachgebiet Statusangelegenheiten Ausländer eine Stelle als

                   Sachbearbeiter (m/w/d)Allgemeines Ausländerrecht/beschleunigtes Fachkräfteverfahren

Hauptinhalt der Tätigkeit ist neben der Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln an Drittstaatsangehörige die Durchführung des beschleunigten Fachkräfteverfahrens gem. § 81 a Aufenthaltsgesetz im Interesse der Sicherung des Fachkräftebedarfs im Landkreis Leipzig. Sie beraten hierzu Arbeitgeber, schließen mit diesen Vereinbarungen, sichten eigereichte Unterlagen, beteiligen andere Behörden und entscheiden nach umfassender Prüfung der Einreisevoraussetzungen über die Erteilung der Vorabzustimmung zur Einreise der Fachkraft.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder in einer Fachrichtung, die vergleichbare Inhalte vermittelt oder
  • Eine erfolgreich abgeschlossene gleichwertige Fortbildungsqualifizierung in Anlehnung an die Studieninhalte der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung (Angestelltenlehrgang II, geprüfter Verwaltungsfachwirt, Betriebswirt VWA, Verwaltungsbetriebswirt VWA o.ä.)
  • Anwendungsbereite aktuelle Kenntnisse im MS Office und die Bereitschaft zur Einar-beitung in die Fachsoftware AUSO

Unverzichtbare Soft Skills:

  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Lernbereitschaft und Lernfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungspielraum
  • Arbeiten in Vollzeit mit großem Gestaltungsspielraum betreffend die zeitliche Ausgestaltung der Arbeitszeit unter Berücksichtigung unserer Sprechzeiten
  • Teilzeitarbeit unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach TVöD
  • Entgelt nach der Entgeltgruppe 9b
  • Dienstort zurzeit Grimma

Informieren Sie sich unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere.html, was wir sonst noch bieten. Es lohnt sich!

Schwerbehinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Bewerbungszeitraum:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Zufügung entsprechender Nachweise und Angabe des möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 31.10.2020 ausschließlich auf elektronischem Weg an Bewerbungen@lk-l.de. Beachten Sie bitte unbedingt unsere allgemeinen Hinweise unter https://www.landkreisleipzig.de/karriere_stellenangebote.html#article-13253-13028 zur Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot:

Laura Ann Mühling Personalsachbearbeiterin SG PersonalZimmer: 2.1.5 Stauffenbergstraße 4, Haus 2 04552 Borna Tel.:+49 3433 241-1115 Fax:+49 3437 984-7047 Location