•  
  •  
  •  
  •  
 
 

Ihr Weg zum richtigen Ansprechpartner

Förderung von Investitionen für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen im Landkreis Leipzig

Allgemeine Informationen

Gefördert werden können die Schaffung neuer bzw. die Sanierung und Modernisierung bestehender Plätze in Kinderkrippen, Kindertagespflegestellen, Kindergärten und Horten. Grundlage dafür ist die Verwaltungsvorschrift Kita-Investitionen (VwV Kita-Investitionen vom 23. April 2008).

Die Regelungen der o. g. Förderrichtlinie sollen zum Jahresende 2011 auslaufen. Ab 1. Januar 2012 soll voraussichtlich eine neue Förderrichtlinie (VwV Kita Bau/Ausstattung) in Kraft treten. Nähere Informationen erhalten Sie zu gegebener Zeit durch das Jugendamt.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

 

Leistungsspektrum der Investitionsförderung beim Jugendamt

  • Entwicklung von jährlichen Förderstrategien, Festlegung von Vergabekriterien
  • Bearbeitung der Fördermittel/Fördermittelanträge
  • Verwendungsnachweisprüfung/Verwendungsnachweiserstellung
  • Beratung
  • Statistik/Überwachung der Zweckbindungsfristen
  • Negativatteste (Ausführungen zum Bedarfsplan [Kita-Fachberatung] und Bestätigung, dass keine andere Fachförderung für das Vorhaben erfolgt)

Derzeit werden durch das Jugendamt zwei investive Förderprogramme betreut:

  • Fachförderprogramm Kita-Investitionen (jährlich)
  • Konjunkturpaket II

Aktuelles

Am 13. September 2011 wurde mit Grundsatzbeschluss des Jugendhilfeausschusses (JHA) des Landkreises Leipzig zum Verfahren über die Gewährung pauschalierter Fördermittel für Investitionen in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen des Landkreises Leipzig die neue Fördersaison zum Fachprogramm Kita-Investitionen 2012 eröffnet.

Ab sofort können entsprechende Fördermittelanträge für das Haushaltsjahr 2012 eingereicht werden. (Dieser steht am Seitenende zum Download bereit.)

Die vollständigen Antragsunterlagen senden Sie bitte in Papierform mit rechtsverbindlicher Unterschrift an die Antrags- und Bewilligungsstelle:

       Landratsamt Landkreis Leipzig
       Jugendamt
       Sachgebiet Wirtschaftliche Jugendhilfe
       Frau Pörschmann
       Haus 5.2.8
       Stauffenbergstraße 4
       04552 Borna.

Abgabeschluss ist der 21. Oktober 2011 (Datum des fristgerechten Posteingangs im Landkreis Leipzig oder persönliche Abgabe).

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Rundschreiben des Jugendamtes des Landkreises Leipzig vom 30. September 2011.

 

Rechtsgrundlagen und Informationsblätter

  • VwV Kita-Investitionen vom 23. April 2008
  • VwV KommInfra2009
  • Empfehlung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zu den räumlichen Anforderungen an Kindertageseinrichtungen vom 2. Juni 2005
  • Verwaltungsvereinbarung zum Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung 2008-2013"
  • Bedarfsplan für Kindertragesbetreuung im Landkreis Leipzig für den Zeitraum 01.09.2010-31.08.2013
  • Grundsatzentscheidung zum Verfahren über die Gewährung pauschalierter Fördermittel für Investitionen in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen des Landkreises Leipzig für die Haushaltsjahre 2012/2013 (Beschluss des JHA vom 13. September 2011 [Beschluss-Nr. 2011/099])
  • Rundschreiben des Jugendamtes Landkreis Leipzig vom 30. September 2011
  • Rundschreiben Nr. 336/2011 des Sächsischen Landkreistages vom 28. Juli 2011 mit Anlage Entwurf der VwV Kita Bau/Ausstattung (Stand: 14. Juli 2011)

Einige der vorgenannten Rechtsgrundlagen und Informationsblätter stehen am Seitenende zum Download für Sie bereit.

Die vom JHA gefassten Beschlüsse finden Sie hier.

 

Weiterführende Links

 

Die Kindertagesstätten-Fachberatung für die im Landkreis Leipzig vorhandenen Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen finden Sie hier.

 

Kita-Invest
 
  • Alexandra Pörschmann
    SB Kita-Bau(Jugendamt)
    Alexandra PörschmannSB Kita-Bau(Jugendamt) Stauffenbergstr. 4, Haus 6,
    04552 Borna
    Tel.+49 (3433) 241-2358Fax+49 (3437) 98499-2358